Skitch für Android bringt mit Update neue Menüführung

Kurz notiert: Die Android-Version des einfachen Bildbearbeitungs-Tools Skitch hat ein Remake erhalten. Die Bedienung ist nun, wie bei der iOS-Version schon seit einiger Zeit, mehr auf Gesten ausgelegt. Man wischt sich durch die verschiedenen Menüs, um die Bildquelle zu wählen. An den Bearbeitungs-Tools selbst hat sich nicht viel geändert. Durch die Umstellung des Hauptmenüs lassen sich Bilder, PDF-Dateien oder Webseiten noch schneller markieren oder beschriften. Die aktuelle Version von Skitch für Android ist 2.8, den Download findet Ihr bei Google Play.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.