Schon gewusst? Die Google-App ist ein Podcast-Player

Offiziell ist die Podcast-Funktion in Google Play Musik noch nicht in Deutschland nutzbar. Eigentlich nicht ganz so schlimm, sind Podcasts im besten Falle auch durch irgendwelche anderen Apps abfragbar. Aber wusstet ihr, dass die Google-App unter Android ein Podcast-Player und -Verwalter ist? Ist schon seit 2016 möglich und die eigentliche Nachricht ist, dass man seitdem auch viele weitere Quellen hinzugefügt hat, die deutschsprachig sind. Ihr wollt das Ganze mal ausprobieren?

Sucht in der Google-App mal nach „Drei Sonnen WDR“ und tippt dann auf „Mehr Folgen“. Ihr habt dann die Möglichkeit, den Podcast zu abonnieren. In dieser Folge wird euch auch Google anbieten, eine Verknüpfung zur Podcast-Funktion auf dem Bildschirm abzulegen – des Weiteren kann man sich auch einzelne Podcasts selber auf den Bildschirm anheften.

Die App schlägt euch noch Podcasts vor, darunter eben auch die erwähnten neuen Quellen aus Deutschland. Ihr könnt natürlich auch nach Podcasts suchen und diese abonnieren. Was Google da alles im Angebot hat, ist mir derzeit nicht bekannt – aber die haben beispielsweise auch unseren alten Neuland Podcast im Programm. Die Podcasts lassen sich nicht nur abonnieren, sondern auch abspielen – auch in variabler Geschwindigkeit.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Eine kleine Neuland Reunion wäre ein Traum 🙂

  2. Definitiv eine interessante Funktion, die ich noch nicht kannte.
    Trotzdem werde ich vermutlich bei CastBox (https://castbox.fm/) bleiben, das kann ich geräteübergreifend nutzen und theoretisch auch jeden Podcast damit abspielen (solange ich die URL zu den nicht gelisteten habe)

  3. Danke für den Tipp! Hatte ich vor längerer Zeit mal ausprobiert, da war meines Wissens noch keine variable Geschwindigkeit möglich.
    „Die drei Sonnen“ ist übrigens ein toll gemachtes Hörspiel! Ansonsten kann ich mich Chris nur anschließen – der Neuland-Podcast wird vermisst 🙁

  4. Fritz Mukula says:

    Ich kann auf meinem Pixel 2 statt zu abonnieren, nur einen Shortcut erstellen. Ich habe auch keine Möglichkeit nach weiteren Padcasts zu suchen. Ist die Google App auf anderen Geräten so unterschiedlich, oder habe ich etwas nicht verstanden?

  5. Kannte ich tatsächlich nich nicht. Schade dass das Thema „Podcast“ von Google so halbherzig in Angriff genommen wird.

  6. Hat geklappt! Kennt jemand eine gute Podcast-Übersicht? Speziell würde mich der Bereich Naturwissenschaften und evtl. Computer interessieren.

    • Die Podcasts von Bayern 5 sind da wirklich gut. „Aus Wissenschaft und Technik“, „Computermagazin“, „Medienmagazin“, „Verbrauchermagazin“ – und wer es eher jünger mag, kann auch bei Puls schauen. Dort gibt es auch einige Podcasts.

      Dann gibt es natürlich die Klassiker cc2.tv und den Podcast der c’t.

      Gerade die öffentlich rechtlichen Sender bieten ein wirklich gutes Angebot an Podcasts aus fast allen Bereichen.

  7. Traum! Vielen Dank, Carsten. Darauf warte ich schon ewig. Gibt zwar noch nicht alles – aber das Wichtigste =)

  8. Ich hab alle Podcasts gefunden die ich so höre. Mir fehlen nur Benachrichtigungen für gerade erschienen und Rss Einbindung für zb Patreon exklusive Podcasts.

  9. Ehebrecher says:

    Geht bei mir gar nicht. Ich bekomme das „Mehr Folgen“ nicht angezeigt. Und hinter den angezeigten
    Einträgen(Neueste Folgen) , ist bei mir auch kein „Abspiel-Button“ (wie im o.g. Screenshot).
    Geht wahrscheinlich mal wieder nur auf dem allerneuesten Stock-Android (weil ja jeder so ein Phone hat)
    🙁

  10. Wenn ich nun einen Podcast abonniert habe, wo sehe ich dann die neuen Folgen bzw wie werde ich darüber informiert? Danke

  11. Grundsätzlich super (kannte ich auch noch nicht). Jetzt fehlen nur noch Benachrichtigungen, Downloadmöglichkeit und Android Auto Integration…. 😉
    Z.Z. nutze ich PocketCasts und bin damit sehr zufrieden.

  12. Yasser Nahas says:

    Wie komme ich auf den Podcast zurück, wenn ich diese nicht auf meinen Homebildschirm gespeichert haben möchte?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.