Samsung Internet 15.0: Neue Beta des Browsers veröffentlicht

Samsung hat seinen Browser Samsung Internet in der neuen Version 15.0 Beta veröffentlicht. Beziehen könnt ihr die frische Version der App entweder im Samsung Galaxy Store oder aber im Google Play Store. Enthalten sind in der neuen Version auch Features, die gegen das Tracking schützen sollen.

So habe man laut Samsung Schutz gegen das sogenannte Fingerprinting implementiert, welches genaue Nutzerdaten ermitteln soll. Zudem haben Nutzer nun die Möglichkeit, gespeicherte Daten manuell zu entfernen und dabei detailliert zu verfolgen, was genau entfernt wird. Auch ist das Zuschalten des sogenannten „Secret Mode“ möglich, der nach der Aktivierung auch beim nächsten Start als Standard scharf geschaltet ist. Das ist eben eine Art Inkognito-Modus, in dem ihr weniger digitale Spuren hinterlasst.

Teil der neuen Beta ist auch ein Such-Widget, das euch die Suche nach Informationen vom Homescreen des Smartphones aus ermöglicht. Samsung Internet 15.0 Beta speichert zudem besuchte Websites temporär für euch ab, damit sie beim erneuten Aufruf nicht komplett neu geladen werden müssen, wenn ihr etwa unterwegs zwischen verschiedenen Portalen springt. Kann also euer Datenvolumen etwas schonen.

Nach der Beta-Phase wird Samsung Internet 15.0 offiziell Ende Sommer 2021 veröffentlicht.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Mein absoluter Lieblings Browser.

  2. Auf Android ? Nur Fennec oder Bromite.
    Alle anderen sind Datenschleudern…….

    • Aussage zu „Fennec“ auf F-Droid: „Diese App besitzt Merkmale, die möglicherweise unerwünscht sind.“
      „Diese App verfolgt und versendet Ihre Aktivitäten.“ „Der Originalcode ist nicht völlig frei.“
      Noch Fragen ?

    • Samsung Internet Browser ist definitiv alles andere als eine Datenschleuder.
      Man kann in den Einstellungen jegliches Tracking etc, verhindern und zusätzlich jeden beliebigen Tracking Blocker nutzen wenn man möchte.
      Mir gefällt das neue Such Widget sehr gut.

  3. Wurde auch mal die Chromium Base aktualisiert? So weit ich weiß benutzen die immer noch eine veraltete Version. Für mich ein Grund den Browser nicht zu nutzen.

  4. Chromium 87 (v14) vs Chromium 90 (v15).

  5. Also auf meinem OP7T läuft der Samsung Browser nur in 60Hz. Schönes Geruckel wenn man es anders gewohnt ist, also wieder runtergeschmissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.