Samsung Galaxy Watch Active 4: Render sollen das Design zeigen

Es wird in der Zukunft spannend die Smartwatches von Samsung zu beobachten. Das Unternehmen machte vieles mit Tizen richtig, wird aber in Zukunft zusammen mit Google auf das Betriebssystem Wear setzen. Da werden wir ja schon bald einiges hören, denn Samsung hat bereits ein Event angekündigt. Passend dazu gibt es nun schon Render der Samsung Galaxy Watch Active 4, die auf Basis von CAD-Zeichnungen erstellt wurden.

Im Vergleich zum Vorgänger hat Samsung beim Design die Hand angelegt. Die Smartwatch soll einen Rahmen aus Aluminium haben und in Größen von 40 mm und 44mm angeboten werden. Die neue Samsung Watch Active 4 wird in vier verschiedenen Farbvarianten erhältlich sein. Diese sind Schwarz, Silber, Grün und Gold. Weitere technische Details sind unbekannt – ebenso, ob die Farbdarstellung der Render korrekt dargestellt wurde – ich glaube aber, dass sich da noch etwas tut.

Samsungs Event ist am 28. Juni und unabhängig davon, wie die neue Samsung Galaxy Watch Active 4 in Nuancen zum Vorgänger verändert wurde, wird die interessanteste Frage sein, wie es sich zukünftig mit der Software verhält.

AngebotBestseller Nr. 1
Apple Watch Series 6 (GPS, 44 mm) Aluminiumgehäuse Space Grau, Sportarmband Schwarz
Apple Watch Series 6 (GPS, 44 mm) Aluminiumgehäuse Space Grau, Sportarmband Schwarz
Miss den Sauerstoffgehalt in deinem Blut mit einem neuen Sensor und einer App; Überprüfe deinen Herzrhythmus mit der EKG App
−30,01 EUR 428,99 EUR
AngebotBestseller Nr. 2
Apple Watch SE (GPS, 40 mm) Aluminiumgehäuse Space Grau, Sportarmband Schwarz
Apple Watch SE (GPS, 40 mm) Aluminiumgehäuse Space Grau, Sportarmband Schwarz
Großes Retina OLED Display; Erfasse Trainings wie Laufen, Gehen, Radfahren, Yoga, Schwimmen und Tanzen
−24,00 EUR 275,00 EUR
AngebotBestseller Nr. 3
Apple Watch Series 3 (GPS, 38mm) Aluminiumgehäuse Space Grau - Sportarmband Schwarz
Apple Watch Series 3 (GPS, 38mm) Aluminiumgehäuse Space Grau - Sportarmband Schwarz
GPS; Optischer Herzsensor; Digital Crown; S3 mit Dual‐Core Prozessor; Beschleunigungssensor und Gyrosensor
−9,01 EUR 209,99 EUR

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.