Samsung Galaxy S5: Firmware-Update soll für bessere Performance sorgen

Seit heute rollt für das Samsung Galaxy S5 ein knapp 100 MB großes Update aus. Samsung gibt sich im Changelog extrem wortkarg, spricht lediglich von verbesserter Performance, bei SamMobile will man erfahren haben, dass das Update auch einen Performance-Schwung in die Kamera und die Foto-Galerie bringt, gerade in Sachen Kamera finde ich das Ganze begrüßenswert, denn bei meinem Gerät ist die Kamera beim Start extrem lahm. Weiterhin soll das Update Verbesserungen bei der Erkennung des Fingerabdrucks mit sich bringen. Nutzer im United Kingdom und in Finnland haben wohl derzeit Zugriff auf das Samsung Galaxy S5-Update via Kies und OTA, bei mir persönlich ist noch nichts angekommen.

Samsung Galaxy S5

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Die Cam ist bei mir leider auch sehr langsam im Starten.

  2. Wann kommt das update in Deutschland an?

  3. Na das ist ja super. Der Scanner Fingerprint arbeitet so lausig….. schön, wenn sich das ändert 🙂

  4. Nach dem update (von sammobile) ist es deutlich schneller. Kamera, Galerie, allgemeines UI. Fingerabdruck nicht getestet. Auf jeden Fall ne Empfehlung, denn vorher fand ich das Telefon auch etwas schwach auf der Brust.

  5. heute habe ich das update erhalten per Download Kamera app ist nun auf dem speerbildschirm

  6. Eben kam das Update auch bei mir an.
    Aber keine Kamera-Icon auf dem Sperrbildschirm 🙁
    Finde dazu auch keine Einstellung.

    Dafür wurde eine Zalando App installiert … Hallo?!

  7. @thomas ne, geht bei DE Firmware nicht. Ganz arm. Und ja, die hauen nach jedem Update den Shice drauf, Zalando, CEWE, HRS und Co.

  8. @cashy: Aha!
    Stellt sich die Frage, warum man sich für den Deutschen Markt die Mühe macht und das Icon entfernt. Muss man nicht verstehen 😉

  9. Ihr müsst die Firmware von sammobile.com nehmen und mit odin aufspielen. Da es ganz offizielle firmware ist, braucht man kein Root und mit knox gibt es auch keine Probleme. Ich habe die neueste Version (Portugal) genommen. Deutsch ist da mit dabei.

    Alles auf eigenes Risiko aber hier die Anleitung:

    Folgende Datei runterladen:
    http://www.sammobile.com/firmwares/3/?download=30123

    jetzt geht’S englisch weiter aber das traue ich hier allen zu 😉

    Extract (unzip) the firmware file
    Download Odin v3.09

    hier der Link zu ODIN (ist auch auf der sammobile Seite angegeben, s.o.) https://mega.co.nz/#!UdRRyCAT!H4FyVxYynNWvXqRNmnpMGQRCP-dG3uykgP2pT4rh8Ek

    Extract Odin zip-file
    Open Odin v3.09
    Reboot phone in Download Mode (press and hold Home + Power + Volume Down buttons)
    Connect phone and wait until you get a blue sign in Odin
    Add the firmware file to AP / PDA
    Make sure re-partition is NOT ticked
    Click the start button, sit back and wait a few minutes

    Danach hat man die Option, in den Einstellungen, den Kamera-Button auf den Homescreen zu bringen und hat auch die von Euch beschriebenen Bloatware- Programme nicht drauf.

    Viel Spaß

  10. Ach ja: Alles auf eigene Verantwortung 😉

    oh, hatte ich schon geschrieben.

  11. hab auch eben das update bekommen. Bin ehrlich nicht begeistert. Ich hatte auch Probleme mit dem Fingerabdruckscanner und dachte, es bessert sich, aber weit gefehlt! Die Erkennung ist nicht besser, dafür wird man nach 5 mal nicht erkanntem Fingerabdruck für 30 Sekunden gesperrt und kann gar nichts machen. Ich werde wahrscheinlich wieder auf das Muster umsteigen wie früher und den Fingerabdruckscanner nicht nutzen. Performance oder anderes habe ich noch nicht gemerkt. Nur wurden wieder etliche Apps wie schon oben erwähnt installiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.