Safari Technology Preview 126: Neuerungen auch für macOS Big Sur

Apple hat die Safari Technology Preview Release 126 veröffentlicht. Eine Vorschauversion des Browsers für macOS Big Sur und die Beta von macOS Monterey. Spannend dürfte die Beta für Nutzer von macOS Big Sur sein – jene bekommen so die Neuerungen von Safari 15 zu Gesicht, die gab es bislang nur in macOS Monterey.

Streamlined tab bar. Use Tab Groups to save and organize your tabs. Experience the new design. Test your site. Experiment with theme-color.

Live Text. Select and interact with text in images on the web in macOS Monterey betas on M1 Macs.

Quick Notes. Add links and Safari highlights to remember important information or ideas on the web in macOS Monterey betas.

WebGL 2. Try out the improved 3D graphics performance of WebGL running on top of Metal via ANGLE.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Ben_Utzer says:

    Bin wohl zu blöd um die Version 126 zu installieren. Hatte einen Tag zuvor 125 installiert, die aktuelle Version für Big Sur ist nur 243 Byte groß. Was mach ich falsch? Die Version für Monterey ist über 100MB groß

    • Apple hat die 126 für Big Sur wieder entfernt, da wohl bei einigen direkt nach dem Start crashed.

      • Ben_Utzer says:

        Danke für eure Infos. Dachte aufgrund der Größe, wäre es vllt. nur ein Patch, der keine komplette Neuinstallation bedarf. Schade, könnte die neue Tab-Organisation grad gut gebrauchen.

  2. Das Image für Big Sur klappt nicht

  3. Sieht so aus als sei die Big Sur Version wieder weg. Auch auf der offiziellen Seite steht nun „coming soon“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.