QNAP: QuTS hero h5.0.1 ist da und bringt kleinere Neuerungen

QNAP, ein Hersteller für NAS-Systeme, hat eine neue Version für sein Betriebssystem QuTS hero angekündigt. Jenes steht ab sofort im Download-Center in Version 5.0.1 bereit. Der Versionssprung lässt es bereits erahnen, da hat man nun nicht bahnbrechende Neuigkeiten ins Release gepackt, wohl aber das eine oder andere kleinere Feature. So sind fortan bis zu 5 Petabyte Speicherkapazität pro freigegebenem Ordner möglich. Für gemountete Ordner unterstützt man jetzt zudem das Windows Search Protocol (WSP), um Dateien via SMB unter Windows zu durchsuchen. Dateien können nun mit LUN-Verschlüsselung abgesichert werden. Außerdem unterstützt man nun einen RAID-Festplattenaustausch mit Ersatzlaufwerken, noch vor einem möglichen Ausfall.

Die wichtigsten neuen Funktionen von QuTS hero h5.0.1

  • Bis zu 5 Petabyte Kapazität pro freigegebenem Ordner 
    Kapazitäten im Petabyte-Bereich geben Unternehmen die Sicherheit, speicherintensive Anwendungen wie Big-Data-Analysen, Edge Computing und KI zu bewältigen.
  • Gesicherter Dateizugriff mit LUN-Verschlüsselung
    Neben der vollständigen NAS-Verschlüsselung und der Verschlüsselung gemeinsam genutzter Ordner können Nutzer nun auch bestimmte LUNs verschlüsseln, um die Zugriffssicherheit zu erhöhen.
  • RAID-Festplattenaustausch mit Ersatzlaufwerken vor einem möglichen Ausfall
    Wenn NAS-Laufwerke ausfallen, was durch eine Verlangsamung des Systems, S.M.A.R.T.-Werte oder Vorhersagen des DA Drive Analyzers angezeigt wird, können betroffene Festplatten in einer RAID-Gruppe jederzeit durch Ersatzfestplatten ersetzt werden. Dies verbessert die Systemzuverlässigkeit erheblich und macht einen RAID-Neuaufbau überflüssig.
  • Unterstützung des Windows Search Protocol (WSP) für gemountete gemeinsame Ordner
    WSP verwendet das Server Message Block (SMB) Protokoll. Mit WSP können Benutzer freigegebene NAS-Ordner über Windows durchsuchen, wenn ein SMB-Laufwerk an den NAS angeschlossen ist.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Lehrer. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.