Plex: Neue Version mit UNO UI für den Apple TV sofort verfügbar

Der Streaming-Server Plex ist recht beliebt – auch bei uns im Team. Ich habe einen Plex-Server auf einem NAS sowie den Client auf dem Fire TV und dem Apple TV. Bei letzterem ist vor ein paar Tagen erst die Beta mit neuer UNO UI erschienen.

Mittlerweile steht das Update für alle Nutzer bereit. Intuitive Bedienung steht im Vordergrund. Außerdem wird dem Anwender die komplette Hoheit über die Elemente gegeben, ihr könnt also selbst bestimmen, welche Kategorien eingeblendet werden sollen, die Oberfläche richtet sich danach.

Auf Wunsch immer eingeblendet soll euch die Seitenleiste nun eine Übersicht über eure Inhalte geben, die Suche wurde ebenfalls verbessert. Übrigens: Die Seitenleiste ist anpassbar.

Falls ihr die App auf dem Apple TV auch nutzt, dann sagt doch mal, wie ihr das Update findet.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Wie verhält sich der Client eigentlich im Vergleich zu Infuse, was die anpassbare Wiederholrate oder Tonspuren (vor allem Passtrough) betrifft?

    • m.E hat Apple mit tvOS 12 für Apps wie Infuse, MrMc, usw. (möglicherweise versehentlich) die Passthrough-Funktionalität entfernt. Ich meine das betrifft auch bspw. Netflix und Amazon via tvOS. Diverse Foren (Infuse, MrMc & Co) haben hierzu dedizierte Threads, die das Thema behandeln. mit tvOS 11 und niedriger soll Passthrough weiterhin funktionieren. Ich empfehle, hier mal einen Blick zu riskieren. Aus meiner Sicht leider derzeit ein Grund, der für mich persönlich gegen den Kauf eines Apple TV spricht, da ich mit meinem Sonos-Setup zwingend Passthrough benötige (mein TV wandelt dies dann in DD 5.1). Schade, aber derzeit keine guten Nachrichten, wie ich finde.

  2. „dann sagt doch mal, wie ihr das Update findet.“
    …bin nur Plex-Gelegenheitsnutzer. Haut mich jetzt nicht vom Sockel. Fand’s vorher besser.

  3. Ist schon bekannt, wann die neue UI für den Fire TV Stick rauskommt?

  4. Das die UI für die Samsung Fernseher Anno 2014 released werden kann man nur von träumen oder?

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.