PlayStation Store: Sale mit besonderen Rabatten für PS-Plus-Mitglieder

Sony hat im PlayStation Store aktuell mal wieder eine Rabattaktion laufen. Die meisten Games lohnen sich aber preislich nur, wenn ihr PlayStation Plus abonniert habt. Dann gibt es nämlich je nach Titel einen ordentlichen Zusatzrabatt obendrauf. Finden könnt ihr die Aktion direkt im PlayStation Store an der Konsole oder aber natürlich auch hier im Web.

Ich gebe euch dabei gerne ein paar Empfehlungen mit auf den Weg. Alle Preise, die ich nenne, gelten für PS-Plus-Abonnenten – sonst lohnen die meisten Reduzierungen nämlich eh kaum. Denkt aber daran dennoch mal die Preise zu vergleichen, damit ihr keinem vermeintlichen Schnäppchen auf den Leim geht und euch später ärgert. Denn es kann dennoch vorkommen, dass ihr die Disc-Version gebraucht zu einem guten Kurs erstehen könnt – und die hat dann ja auch Wiederverkaufswert.

Nun denn, folgende Spiele sind bei der aktuellen Aktion im PlayStation Store eventuell für den ein oder anderen interessant:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Danke für die Infos!

    Mal eine Anmerkung zum PlayStation Store. Wieso bekommt Sony es eigentlich nicht hin, eine mit Safari kompatible Website zu gestalten? Es ist jedes Mal ein Krampf, sich Dinge im Store von einem Apple Gerät aus anzugucken.

  2. Das bekommt Sony schon sehr gut hin. Nur möchte Sony, dass Du alternative Browser benutzt. Ich kann mich unter Safari im Store nicht anmelden und bekomme eine Meldung. Der Hintergrund ist folgender. Apple hat Crosstracking in Safari endlich abschaltbar gemacht. Sony hätte das aber gerne.
    Also Safari einstellungen und dann Tracking erlauben. Dann funktioniert der PSN Store. Probier mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.