PlayStation Plus Extra und Premium: Das sind die neuen Spiele im August 2022

Sony hatte die Neuzugänge für PlayStation Plus Essential im August 2022 natürlich schon bestätigt. Jetzt ist auch bekannt, mit welchen Titeln man den Spielekatalog für Abonnenten von PlayStation Plus Extra und Premium in diesem Monat erweitert. Unter anderem sind „Yakuza 0“, „Trials of Mana“, „Dead by Daylight“ und „Bugsnax“ mit von der Partie.

Schauen wir uns die Aufstellung genauer an:

  • Yakuza 0
  • Yakuza-Kiwami
  • Yakuza Kiwami 2
  • Dead by Daylight
  • Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands
  • Bugsnax

Ebenfalls erhältlich am 16. August sind:

  • Metro Exodus
  • Trials of Mana
  • Everspace
  • UNO
  • Monopoly Madness
  • Monopoly Plus

Ich kann euch insbesondere die drei „Yakuza“-Spiele wärmstens empfehlen. Ich habe sie alle zeitnah zum Relase durchgespielt und sehr genossen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Hab nur ich das Gefühl oder hebt Sony einfach alte monatliche Playstation Plus Spiele nun in den Premium und Extra Katalog?

    Ich hab viele Spiele der letzten Zeit bereits in meiner Bibliothek. Auf der anderen Seite sind das bereits begrabene Spiele wie Wildlands. Da ist die Entwicklung and Wildlands und Breakpoint bereits eingestellt und nur eine Frage der Zeit bis die Server offline gehen.

    Weiß immer noch nicht was ich davon halten soll…

    • Naja die Auswahl an spielen ist ja nunmal begrenzt. Deshalb ja: Man wird den ein oder anderen Ps+ Titel nun auch mal in den neuen Abo Modellen sehen.
      Für Nutzer die sonst kein Ps plus genutzt haben und diese Spiele nicht in der Bibliothek haben, ist es ja aber dennoch ganz interessant.

  2. Wie immer Uninteressant. Wenn man sich dagegen den XBOX Game Pass anschaut, kann man über Sonys Bemühungen nur noch müde lächeln.

    Habe diese Woche die Schnauze voll gehabt von dem andauernden Spielemangel und eine XBox geordert, endlich Mal wieder daddeln wie früher. Wir sind nur noch am zocken, mit Game Pass braucht man eigentlich nichts mehr.

    • André Westphal says:

      Schau dir Turtles: Shredder’s Revenge an, ist auch im Game Pass. Saugeiles Retro-Game! Kann man mit bis zu sechs Spielern im Multiplayer zocken. Ich habe früher „Turtles in Time“ am SNES rauf und runter gespielt, da wurden echt Erinnerungen wach.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.