Performancing

Schade eigentlich, war ja scharf drauf, Performancing als Standard Blogeditor zu nutzen. Habe irgendwie schon mehrere Male probiert. Leider existiert immer noch nicht die M?glichkeit die Bilder per „Klick“ an eine bestimmte Position zu bringen. Auf wildes Gefrickel hab ich beim bloggen keine Lust.

Naja, was nicht ist – kann ja noch werden. Einfach mal weiter im Auge behalten. Auf jeden Fall eine Alternative, falls man mal nur mit dem USB-Stick unterwegs ist – und nichts hat, ausser seinem portablen Firefox.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog