OnePlus Nord 2 Pac-Man Edition zeichnet sich ab

Schon seit Oktober gibt es Gerüchte um eine Sonderedition des OnePlus Nord 2. Nun verdichten sich die Meldungen. Das liegt auch daran, dass der Hersteller selbst fleißig Teaser austeilt und schon Geschenkpakete an die Presse verschickt. Dabei kristallisiert sich heraus, dass es wohl eine Pac-Man Edition sein dürfte. So schmeißt OnePlus mit Emojis und Früchten im 8-bit-Stil um sich.

Es gibt sogar Gerüchte, laut denen OnePlus im Nord 2 nun den SoC MediaTek Dimensity 1200 durch den Qualcomm Snapdragon 778G ersetzen werde. Ich persönlich halte das jedoch für arg unwahrscheinlich: Bei bisherigen Sondereditionen ging OnePlus bisher stets den Weg, in erster Linie das Design der jeweiligen Smartphones leicht anzupassen und bestenfalls den RAM aufzustocken.

Daher nehme ich persönlich an, dass auch das OnePlus Nord 2 Pac-Man Edition an der Hardware keine größeren Änderungen vornimmt. Eher dürfte man eben das Design irgendwie auf Pac-Man trimmen und die Oberfläche des Systems mit passenden Animationen, Hintergrundbildern und Co. bereichern. Auch passende Accessoires und eine spezielle Verpackung der Sonderedition sind wahrscheinlich.

Da sich die Teaser und Hinweise mehren, dürfte das OnePlus Nord 2 in der Pac-Man Edition wohl schon bald angekündigt werden. Mal sehen, wie der Preis dieser Variante im direkten Vergleich mit dem Standardmodell so ausfallen wird.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.