OnePlus Buds Pro: Weitere Details bekannt, bieten adaptives ANC

Felix hatte es vor einigen Tagen schon vermutet und wie man nun bei CNET berichtet, sollen die kommenden OnePlus Buds Pro, die Ohrhörer, wohl tatsächlich nun auch auf aktive Geräuschunterdrückung setzen, allerdings als adaptives ANC, das anhand dreier Mikrofone die Umgebung „scannt“ und damit dafür sorgen will, dass das ANC intelligent je nach Umgebung in seiner Intensität angepasst wird. Das reiche von 15 bis maximal 40 Dezibel.

Gegenüber CNET hieß es seitens OnePlus auch, dass die Akkulaufzeit der Buds Pro mitsamt Ladecase bis zu 28 Stunden reichen soll, wenn das adaptive ANC aktiviert ist – und bis zu 38 Stunden ohne ANC. Das Feature soll sich sowohl über die App als auch direkt über den kleinen Stiel der beiden Buds beim Gedrückthalten aktivieren lassen. Beim Laden der Buds soll außerdem nun auch Warp Charge als Technologie helfen. So sollen sich binnen 10 Minuten direkt 10 Stunden Laufzeit aufladen lassen. Das Ladecase soll sich sowohl am Kabel als auch kabellos laden lassen, dann allerdings mit gerade einmal 2 Watt Ladeleistung. Die Buds Pro sollen sehr an das Design der AirPods Pro erinnern und in mattiertem Schwarz erhältlich werden. Bis zum 22. Juli werden wir uns noch gedulden müssen, bis OnePlus neben der Ankündigung des Nord 2 dann auch weitere Informationen zu den neuen Buds veröffentlichen wird.

Angebot
Microsoft 365 Family 12+3 Monate Abonnement | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets/mobile Geräte |...
  • Microsoft 365 Family ist das ideale Abonnement für die Nutzung im ganzen Haushalt für bis zu 6 Personen und bietet alles, was Sie zur Organisation Ihres Lebens benötigen.
  • Für Windows 10, macOS, iOS und Android
  • Enthält Premium-Office-Anwendungen: Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook sowie bis zu 6 TB OneDrive Cloud-Speicher (1 TB pro Person)

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.