OnePlus 8T: Open Beta 5 wird verteilt

Nach dem OnePlus 8 und dem OnePlus 8 Pro versorgt OnePlus auch das 8T aus dem vergangenen Jahr mit einer neuen Open-Beta-Version. Jene ist quasi identisch zu der Version auf dem OnePlus 8 (Pro), kommt aber als „Open Beta 5“ daher. Neben zahlreichen Verbesserungen und Problemlösungen ist auch der Security Patch für den Monat Mai mit an Bord. Außerdem neu mit dabei: Die Unterstützung einen Bitmoji auf das Always-on-Display zu bannen. Da hat man sich vermutlich nicht abgesprochen, aber auch Wear (ehemals Wear OS) unterstützt mit der nächsten Software-Generation ein Bitmoji-Ziffernblatt. Überarbeitet wurde auch das Abspielen von Musik, bei einer Verbindung von OnePlus Watch und den OnePlus Buds. Für die OnePlus Buds will man auch allgemein eine höhere Verbindungsstabilität parat haben. Außerdem überarbeitet wurde die Video-Preview für Aufnahmen in 4K 60 FPS. Zudem räumt OnePlus ein Problem aus, dass im Gaming-Mode kein 4G-Zugriff bei der ausgewählten SIM-Karte erfolgt und man behebt diverse Probleme beim Verbinden und Wechseln von Wi-Fi-Netzwerken. Wer das Problem hat, dass er mit OnePlus-Smartphone und Vodafone-SIM nicht automatisch die mobilen Daten angeknipst bekommt, der sei auf diesen Tipp verwiesen – nicht ganz unschuldig ist hier wohl die Vodafone-App.

Key updates

  • System
    • Improved the loading speed of the Privacy Policy page
    • Improved the text display of the Setup Wizard
    • Fixed the small probability issue where recording audio with headphones may not work as expected
    • Fixed the abnormal display issue with the Setting‘s title when the Freeform Windows is enabled
    • Fixed the small probability issue where the status bar displays two SIM cards‘ mobile data icons at the same time
    • Fixed the small probability issue that some covers of third-party music apps still display as lock screen even the music notification is removed
    • Updated Android security patch to 2021.05
  • Ambient display
    • Newly added Bitmoji AOD, co-designed by Snapchat & Bitmoji, which will liven up the ambient display with your personal Bitmoji avatar. Your avatar will update throughout the day based on the condition of date, time, weather and the music listening. ( Path: Settings – Customization – Clock on ambient display – Bitmoji )
  • Phone
    • Improved the audio experience when the phone is connected with OnePlus watch and OnePlus buds
    • Fixed the issue that the call recording list is not updated in time after the system is upgraded
    • Fixed the small probability issue that the details page of Contact is not displayed
    • Fixed the issue that the calling content is not displayed
  • Camera
    • Improved the video preview clarity under 4K 60FPS mode
  • Bluetooth
    • Improved the connection stability with OnePlus Buds
  • Network
    • Fixed the small probability issue that the non-default data SIM card in gaming mode can’t get access to 4G network
    • Fixed the issue that the nearby Wi-Fi network cannot be switched intelligently
    • Fixed the occasional failure to connect to Wi-Fi network

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Oh Mann… immer noch kein 5G-Support im o2-Netz für die OnePlus 8 / 9 Geräte 🙁

  2. Und immer noch kein 5G mit o2 Germany möglich :-(.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.