OnePlus 7T: Verwendet es diese neue Designsprache?

Es tauchte schon einmal 2018 auf und macht heute wieder eine neue Runde. Das hier im Beitrag zu sehende Bild könnte die Rückseite des kommenden OnePlus 7T (Pro) zeigen. Das wäre eine überraschende Abkehr vom bekannten Design für OnePlus, wenn man denn auf eine Kameraanordnung setzen würde, wie man sie beispielsweise von Motorola kennt. OnePlus hatte neulich bestätigt, dass noch dieses Jahr ein 5G-fähiges Smartphone erscheinen könnte, dies könnte das OnePlus 7T sein. Evan ‚@evleaks‘ Blass hat die Zeichnung dieses Geräts auf Twitter geteilt, ein großer Kontext fehlt aber zur Stunde noch. Von daher bleibt abzuwarten, ob wir hier wirklich das OnePlus 7T (Pro) sehen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

4 Kommentare

  1. noch mehr Moto-Style… einfach hässlich
    nachdem Nokia und Google das kopiert haben jetzt auch OP

  2. sieht echt bescheiden aus.

  3. phrasemongerism says:

    Die Überschrift lädt so richtig zum anklicken ein, sie ködert einen förmlich…

    • Müsste ich auch dran denken. Erinnert ziemlich an GIGA & Co.

      „Anwender sind entsetzt – Google streicht diese beliebte Funktion“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.