OnePlus 7 Pro: OxygenOS 9.5.9 gecancelt, OxygenOS 9.5.10 wird verteilt


OnePlus verteilt ein neues Update für das OnePlus 7 Pro. Denn man hat bei der Verteilung von OxygenOS 9.5.9 größere Probleme festgestellt und das Update abgebrochen. Einer der Gründe, warum eine Stable-Version nicht alle auf einmal erreicht, damit man im Fall des Falles eben Schadensbegrenzung betreiben kann. Mit OxygenOS 9.5.10 liefert OnePlus nun ein Hotfix-Update aus. Wieder erst an eine kleine Menge Nutzer, bevor es dann breiter verteilt wird. Das Changelog bleibt indes identisch:

  • System
    • Improved touch sensitivity for greater performance
    • Smoother Visual effects
    • Optimized haptic feedback for the keyboard
    • Optimized the sensitivity of automatic brightness
    • Optimized auto-switch of display resolution
    • Optimized the speed and accuracy of GPS when the screen is turned off
    • Adjusted haptic feedback of third-party app notifications
    • Added Face Unlock assistive lighting (Settings – Security & lock screen – Face Unlock – Face Unlock assistive lighting)
    • Increased sound enhancement for OnePlus Bullets Wireless 2 (Settings – Sound & vibration – Dolby Atmos – Earphone Adjustment – Earphone Sound Enhancement)
    • Updated Android security patch to 2019.06
    • Support VoLTE/VoWiFi for 3 SE and Telenor SE (EEA Only)
    • General bug fixes and improvements
  • Camera
    • Improved the performance of camera mode while switching from front to back
    • Improved speed of auto-focus
    • Advanced photo-stitching in Panorama mode
    • Improved photo quality of 48MP JPG in Pro mode

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.