Nvidia GeForce NOW: Zehn neue Spiele verfügbar, inklusive der Shadowrun Collection

Es ist wieder Donnerstag und somit Zeit für eine neue „Game Ready on GeForce NOW”-Ausgabe. Auch diese Woche füllt NVIDIA ab 19 Uhr wie versprochen für seine Mitglieder die GeForce-NOW-Bibliothek mit neuen Spielen. Nvidia GeForce NOW bekommt dieses Mal zehn Spiele spendiert – darunter Titel wie Surgeon Simulator 2 und die Shadowrun Collection.

Dies ist neu zu bekommen:

  • Control Ultimate Edition (Gleichzeitig mit PC-Release auf Steam und im Epic Games Store am 27. August)
  • Surgeon Simulator 2 (Gleichzeitig mit PC-Release im Epic Games Store am 27. August)
  • HITMAN (kostenlos im Epic Games Store vom 27. August bis 3. September)
  • Shadowrun Collection (kostenlos im Epic Games Store vom 27. August bis 3. September)
    • Shadowrun Returns
    • Shadowrun – Dragonfall
    • Shadowrun – Hong Kong
  • Assassin’s Creed Freedom Cry (Uplay)
  • Blasphemous
  • Rayman Origins (Uplay)
  • Black Desert Online (Steam, mit Support für Spieler in der Türkei)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.