Nokia 7 Plus: Update mit Oktober-Patch wird verteilt


Kurz und knapp: Vor rund einem Monat haben Besitzer eines Nokia 7 Plus ein dickes Update erhalten, Android 9.0 Pie hat seinen Weg auf das Nokia-Modell gefunden. Nokia bleibt sich seiner Update-Linie treu und liefert mit dem aktuellen Update nun den Sicherheits-Patch für Oktober. 109,2 MB müsst Ihr über die Datenleitung auf euer Gerät schaufeln, um auf der aktuellen sicheren Seite zu sein. Sonst bringt das Update aber offenbar keine weiteren Änderungen.

Danke Michel!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

10 Kommentare

  1. leider immer noch kein Volte oder Vowifi verfügbar…

  2. Roger Bergamt says:

    Jo, da ist es.Danke für den Tip.Ein kleines Problem habe ich ab doch seit Pie.Ich nutze über VPN (Fritz) gelegentlich das TV-Bild meines Enigma2 Sat Receivers.Bei Android 8 wurde die *.m3u bzw *.m3u8 Datei immer direkt an VLC übergeben.Jetzt wird er leider an den internen Player übergeben.Egal ob Edge oder Chrome.Nun muss ich das etwas umständlich per Zwischenablage erledigen.Sonst superflüssig und der Accu hält nun fast 3 Tage durch.

  3. Die Gestensteuerung ist wieder weg.

  4. keksverteidiger says:

    Wer da handeln muss ist unklar, die Settings sind im Nokia hinterlegt:

    https://telekomhilft.telekom.de/t5/Apps/VoLTE-WLAN-Call-fuer-alle-via-App/td-p/3113541/page/25

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.