Unsere Beiträge in den Browser gepusht bekommen

ArtikelKurz notiert: Wenn ihr wollt, dann könnt ihr euch über unsere Nachrichten auch per Browser-Push am Desktop benachrichtigen lassen. Sofern ihr auf Chrome oder Safari setzt, könnt ihr hier in der Sidebar auf den Banner klicken und die Benachrichtigungen aktivieren. Geht ein neuer Beitrag online, erhaltet ihr eine Push-Benachrichtigung im Browser, ein Klick bringt euch dann direkt in den Beitrag. Das Ganze haben wir über den Anbieter OneSignal realisiert, erst einmal nur die beiden Browser, mal schauen, was später noch kommt. Das Ganze funktioniert mit den Testern rund, sodass ihr problemlos alle Beiträge in den Browser gepusht bekommen solltet. Eine Garantie, dass ich das Ganze für immer anbiete, kann ich derzeit noch nicht geben – das liegt ja nicht an mir.

Bildschirmfoto 2016-01-16 um 22.11.01

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

22 Kommentare

  1. wann für firefox?

  2. @st: „Push notifications are supported only on Developer and Nightly desktop builds (v44+)“

  3. Ich hab es gerade aktiviert, auch wenn ich eigentlich nicht will das mir jemand in den Browser pusht 😛

  4. Schön, ich mag genau dieses Feature und nutze es bereits bei anderen Blogs.

  5. @XYZ1: Dann mach das doch nicht 😉

  6. ok danke, das heißt dann ab 2016-01-26 für den standard-firefoxnutzer mit FF44

  7. Kann hier einer kurz zusammenfassen, wie das technisch funktioniert?

  8. OpenSignal soll wohl OneSignal heißen.

  9. Firefox?

  10. @Mario: Bei Safari: Dein Server schickt bei der Veröffentlichung an Apple (den Apple Push Notification Service), der schickt das dann an dein lokales Gerät. Also ähnlich wie bei mobilen App Benachrichtigungen.
    Keine Ahnung wie das mit Chrome ist, ich nehme aber an, dass es ähnlich funktioniert

  11. Und wie/wo lässt sich dies dann wieder abstellen?

  12. @Andreas:Im Browser kannst du der Seite das Recht wieder entziehen 🙂

  13. Ein sehr schönes Feature, Danke.

    @Andreas
    Zumindest bei den Push Benachrichtigungen auf den mobile Chrome lässt es sich direkt in der Benachrichtigung auch wieder deaktivieren.
    Am Desktop findest du sie auch unter Einstellungen -> Erweiterte Einstellungen -> inhaltseinstellungen -> Benachrichtigungen

  14. Ich hab’s probiert… und nutze weiter lieber RSS 😉

  15. So wie das für mich aussieht funktioniert das auch auf Chrome für Android, jedenfalls habe ich das gerade versucht und schon die erste Benachrichtigung bekommen!

  16. …finds gut!

  17. @caschy:
    Bei facebook bekomme ich die Push Benachrichtigung nur für ein paar Sekunden eingeblendet. Die Benachrichtigungen von hier muss ich per Hand wegklicken.
    Kann man das umstellen?

  18. @wMAN Offenbar nicht, im Browser kannste auch nichts deichseln, oder?

  19. tutnixzursache says:

    danke für die push funktion da sie bei deiner erweiterung für chrome leider schon länger nicht mehr funktionierte

  20. Ne leider nicht.
    Ist nicht tragisch, wäre nur schön gewesen, wenn es konsistent ist 😉

  21. hmmm. Die Abbestellung von den OneSignal Benachrichtigungen habe ich noch nicht gefunden. Einfach noch mal klicken und auf „Nein Danke“ scheint nicht zu helfen…

  22. georgh1991 says:

    funzt bei mir nicht, das Banner ist nicht anklickbar!