myurlbar – bessere Bookmarkübersicht

Windows Vista Benutzer kennen die Funktion, im Startmenü die Anfangsbuchstaben eines Programms einzugeben – um dann von Vista alle Programme mit eben diesen Buchstaben angezeigt zu bekommen. Auch der Apfelfan kennt das von seinem Spotlight.

Für Firefox Benutzer mit umfangreichen Bookmarksammlungen ist dann vielleicht folgende Erweiterung von Nutzen: MyUrlBar. Gibt man nach Installation eine Adresse in das Adressfeld ein, so werden – ganz Vista (oder Spotlight-) mäßig die gespeicherten Adressen aus den Bookmarks gezeigt, die den Kriterien entsprechen:

urlbar

Eigene Meinung: Ich finde es nützlich =)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

7 Kommentare

  1. Cool! Ist schon installiert.

  2. Hab‘ ich auch schon ’ne Weile installiert 😀
    In diesem Bereich sind auch noch ganz nützlich:

    URL Fixer: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/2871
    URL Link: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/403

  3. Moin,

    ich bin immer wieder fasziniert, was für Perlen du so auftreibst 🙂

  4. Habe ich installiert. Die Erweiterung ist super. Du schreibst:

    die gespeicherten Adressen aus den Bookmarks gezeigt, die den Kriterien entsprechen.

    Ich glaube richtiger wäre:

    Ändert die Adressleiste, sodass Namen anstatt Adressen eingeben werden können. Priorität: Namen aus Lesezeichen, Chronik und URLs aus Chronik.

    Ist aber im Grunde genommen egal! Die Erweiterung ist und bleibt klasse!

  5. Ich hatte erst Angst das die Chronik verschwindet. Dem ist nicht so, vielmehr wird diese um die bestehenden Bookmarks erweitert, wie Horst schon beschrieben hat.
    Muß mich noch bisserl daran gewöhnen, ist aber sehr praktisch wenn man nicht mehr genau weiß, in welchem Unterordner man den gesuchten Bookmark versteckt hat.

  6. Heyho,

    wenn sowas schonmal gefragt ist, kann ich auch noch gleich einen Tipp loswerden: Probier‘ doch mal Launchy aus. Das Tool kann das alles für komplett frei konfigurierbare Dateitypen unter Windows (unter anderem eben auch Bookmarks), bei mir z.B. für die MP3-Sammlung… Sauschnelles und geniales Teil, ich kann nicht mehr ohne…

    Gruß aus dem schönen München,
    Michi

  7. Michi, datt nutze ich @work unter XP auch, aber unter Vista machts Probleme und indexiert nicht…