Anzeige

MWC 2018: Western Digital stellt aktuell schnellsten UHS-I Flash-Speicher vor

Auf dem diesjährigen MWC in Barcelona hat der Hersteller Western Digital mit der  400GB SanDisk Extreme die weltweit aktuell schnellste UHS-I microSD-Karte vorgestellt, die die nötige Performance für heutige und zukünftige Ansprüche mitbringen soll. Mit Lesegeschwindigkeiten von bis zu 160 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 90 MB/s ist die neue microSD ganze 50 Prozent schneller unterwegs als das bisherige Modell. Dank A2-Spezifikation der Karte sollen Apps rasend schnell geladen und gestartet werden können.

Des Weiteren stellt das Unternehmen auf dem MWC die vermeintliche Zukunft von Speicherkarten mit Flash-Speicher vor: dank PCIe-Technologie („Peripheral Component Interconnect Express“) sollen theoretische Geschwindigkeiten von bis zu 985 MB/s möglich sein, was unter anderem für die Verarbeitung von Super Slow-Motion-Videos oder auch 8K-Aufnahmen hilfreich sein soll.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.