Microsoft: Mit PowerPoint und Word auf dem iPad mehrere Dokumente gleichzeitig öffnen

Zwei Apps nebeneinander nutzen, das ist meistens kein Problem mehr auf einem iPad. Nicht selbstverständlich ist es aber, dass sich Apps in zwei Fenster öffnen lassen – also nebeneinander. Nachdem Microsoft schon Ende April bekannt gegeben hatte, dass man das Öffnen und Bearbeiten mehrerer Dokumente nebeneinander erlauben wolle, schiebt man nun das Update für die Apps PowerPoint und Word direkt über den Apple App Store durch. Später im Herbst soll noch die Unterstützung für das Trackpad und die Maus folgen.

Berühren, halten und ziehen Sie eine Datei aus der Liste der zuletzt geöffneten, freigegebenen und geöffneten Dateien in der App auf den iPad-Bildschirmrand, um sie nebeneinander zu öffnen.

Streichen Sie in Word oder PowerPoint vom unteren Rand des Bildschirms nach oben und öffnen Sie das Dock. Berühren Sie dann das Symbol derselben App, halten Sie es gedrückt und ziehen Sie es aus dem Dock an den linken oder rechten Rand des Bildschirms. Tippen Sie dann auf das Dokument, um es zu öffnen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Schon was bekannt wann das Feature für Excel kommt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.