LG G3: Globaler Markstart beginnt am 27. Juni 2014

Nach dem (laut LG) starken Start des LG G3 in Südkorea, wird das neue Flaggschiff-Smartphone in wenigen Tagen offiziell global an den Start gehen. Bereits am Freitag, dem 27. Juni 2014 sollte das Smartphone im gut sortierten Fachhandel in einigen Ländern zu haben sein, Vorbesteller des Gerätes können es mit Glück dann vielleicht auch bald in die Hand nehmen. Laut LG startet man am 27. Juni in Hong Kong, Indonesien, Singapur und den Philippine, bevor man Anfang Juli in Asien, Europa und dem Mittleren Osten mit dem Verkauf beginnt. Das LG G3 wird in der Variante mit 2 GB RAM 549 Euro kosten, die 3 GB-Ausgabe kommt zudem mit 32 statt 16 GB Speicher daher und kostet 599 Euro.lg g3

Hier die Auflistung der wichtigsten Spezifikationen des LG G3, welches in zwei Konfigurationen auf den Markt kommen wird.

  • Display: 5,5-Zoll Quad HD IPS (2560 x 1440, 538 ppi)
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 801 (2,5 GHz Quad-Core)
  • Arbeitsspeicher: 2/3GB DDR3 RAM
  • Speicher: 16/32 GB, micro SDXC Slot (bis zu 2 TB)
  • Kamera: Rückseite 13 MP mit OIS+ und Laser-Autofokus / Front 2,1 MP
  • Betriebssystem: Android 4.4.2 mit Optimus UI
  • Akku: 3.000 mAh
  • Abmessungen: 146,3 x 74,6 x 8,9 mm, 149 Gramm
  • Netzwerkunterstützung: 4G / LTE / HSPA+ 21 Mbps (3G)
  • Verbindungstechnologien: WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, Bluetooth Smart Ready (Apt-X), NFC, SlimPort, A-GPS/Glonass, USB 2.0
  • Farben: Metallic Black, Gold, White

lg g3 back

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Ein absolut geniales Teil was die Technik betrifft, aber mir eindeutig to big. 5 Zoll sind in meinen Augen absolut ausreichend.

  2. Das Display in dem kleinen Rahmen ist wieder herrlich, auch die LG Software ist nicht so aufdringlich wie bei Samsung. Das LG G2 war schon das bessere S4/5 und das scheint es hier auch wieder zu werden 🙂

  3. hoffe dass es alle tests als test sieger ansehen und „wir“ samsung besitzer dumm aus der wäsche gucken und die hipster endlich mit LG rumrennen als der „coole neue trend“ … würds mir echt wünschen weil das Ding einfach perfekt ist. Fehlt nur ein LG G Pro auf dieser Basis mit einem Pen und einer Bedienung/Appauswahl wie beim Note3 und ich würd zugreifen. Mein Note3 ersetzt es aber SO noch nicht… Mal auf 2015 warten 😉

    (PS: jaja wieder ein hipsterkommentar aber wo sind die hipster wenn man sie mal braucht ^^ … also macht die marke LG mal so cool wie die kids jetzt ihre S3 mini wegen dem samsung namen und der form jetzt finden 😉 )

  4. Also die Überschrift hat mich kurz freuen lassen, dass das G3 im Juni noch kommt. Unter „globaler Marktstart“ hätte ich jetzt verstanden, dass es überall am 27.06. erscheint :-/

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.