Level Box Slim und Image Stamp: Samsung-Zubehör für Musik und Bilder

Von Samsung gibt es bekanntlich eine ganze Bandbreite an Elektronik, die der geneigte Nutzer kaufen kann. Zubehör vom weitesten Sinn für Smartphones gehört ebenfalls dazu, Zur CES wurden zwei neue Produkte aus diesem Bereich vorgestellt, ein portabler Bluetooth-Lautsprecher und ein Drucker für Fotos, den man idealerweise unterwegs einsetzen kann. Level Box Slim nennt sich der Lautsprecher, der gleichzeitig auch als Zusatzakku zum Aufladen von anderen Gerätschaften dienen kann. Die Dual-Sound-Funktion sorgt unterdessen dafür, dass auch zwei Lautsprecher gekoppelt werden können, erledigt wird dies über die Samsung Level-App.

Der Lautsprecher selbst ist mit seinen Abmessungen von 148,4 x 79 x 25,1 mm und seinem Gewicht von 236 Gramm kompakt gehalten, der Akku bietet eine Kapazität von 2600 mAh. Das reicht für bis zu 30 Stunden Musikwiedergabe. Der Lautsprecher kann aber auch als Fernsprecheinrichtung genutzt werden, er ist entsprechend mit einem Mikrofon ausgestattet. Die Level Box Slim mit IPX7-Zertifizierung ist ab Januar 2017 zu einem Preis von 99,90 Euro UVP in Black, Blue, Red erhältlich.

Image Stamp heißt der Drucker, der mit speziellem Papier dafür sorgt, dass keine Tinte benötigt wird. Als portabler Drucker fertigt er Ausdrucke in der Größe 98 x 56 mm (336dpi) an und wird über die Image Stamp-App entweder via NFC oder WLAN gedruckt. Bildern kann man zudem einen QR-Code hinzufügen, scannt man diesen, erhält man zum Beispiel Informationen über Aufnahmedatum und -ort. Ein Vorteil laut Samsung: Ausdrucke im 16:9-Format und damit keine Beschneidungen der Aufnahmen.

Das Design des Druckers ist modern, gestaltet ist er optisch wie ein Buch, zudem ist der Drucker ab Februar in den Farben Sky Blue und Pink erhältlich. Der Preis liegt bei 149,90 Euro, also im Rahmen dessen, was vergleichbare Angebote auch kosten.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Der Preis des Druckers – schön und gut. Die Druckkosten pro Ausdruck sagen mehr aus – und fehlen. Nicht bekannnt?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.