Lenovo ThinkVision: Neue 4K-Displays für den Konferenzraum vorgestellt

Lenovo läutet die CES 2022 ein und stellt in diesem Zuge mit den ThinkVision T86, T75 und T65 diverse Large Format Displays (LFD) vor. Jene 4K-Displays sollen dank integrierter Whiteboard-Software, Lautsprechern sowie Mikrofonen und Webcams ihren Einsatz in Konferenzräumen und Bildungseinrichtungen finden.

Die Displays verfügen über einen verbauten SoC und setzen auf ein Android-Betriebssystem mit grafischer Oberfläche. Über jene können Präsentationen direkt auf den Bildschirm gebracht werden. Ansonsten bleibt natürlich auch der herkömmliche Weg über eine kabelgebundene Verbindung und zudem eine kabellose Verbindung über den hauseigenen W20-Wireless-Dongle. Verbaut ist ein 8-Array-Mikrofon sowie eine 4K-Webcam mit 122-Grad-Sichtfeld, 4-fachem Digitalzoom und KI-Unterstützung. Die Webcam wird mittels USB-Anschluss verbunden.

Drei verschiedene Display-Größen gibt es – unschwer am Produktnamen bereits zu identifizieren, mit 86, 75 sowie 65 Zoll. Die technische Ausstattung jener ist identisch: 4K-Auflösung mit 400 nits Helligkeit. Jene passt sich über einen Umgebungslichtsensor den Raumbedingungen an. Dazu gibt es einen Infrarot-Touchscreen und die kabellose Anbindung mittels W20-Wireless-Dongle. In Sachen Anschlussvielfalt gibt es zudem USB-Typ-C, USB 3.0 sowie HDMI und DisplayPort. Außerdem vorhanden: Ethernet sowie eine serielle Schnittstelle und Audio. Zudem verbaut: Ein Anwesenheitssensor, welcher das Display automatisch ein- und ausschaltet und somit Energie einsparen soll. Bei den Lautsprechern setzt man auf zweimal 15 Watt.

ThinkVision T86 wird voraussichtlich ab Juni 2022 verfügbar sein, zu einem Preis von 6.999 Euro. ThinkVision T75 wird voraussichtlich ab Juni 2022 verfügbar sein, zu einem Preis von 3.999 Euro. ThinkVision T65 wird voraussichtlich ab Juni 2022 verfügbar sein, zu einem Preis von 2.999 Euro.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.