Kindle Apps für iOS und Android in USA mit Audio-Sync

Amazon hat heute neue Kindle Apps für Android und iOS veröffentlicht. Während sich die Neuerungen in Deutschland eher in Grenzen halten, hat die USA ein sehr interessantes Feature erhalten. Mit Whispersync for Audio lässt sich ein Buch nahtlos dort weiter hören, wo man aufgehört hat zu lesen. Realisiert wird dies über Audible. Das Audio-Upgrade für normale Bücher wird mit 0,99 US-Dollar berechnet, Bestseller können für 3,99 US-Dollar das Upgrade erhalten.

Kindle_Android

Durch dieses Feature kann man zum Beispiel ein Buch lesen und auf dem Weg zur Arbeit im Auto weiter hören, während man Abends wieder zur Schriftform greift. Die App synchronisiert jeweils Audio und Buch, sodass man nicht manuell nach der passenden Stelle suchen muss. Über amazon.com/matchmaker kann man herausfinden, für welche Bücher des eigenen Bestands bereits entsprechende Audio-Upgrades verfügbar sind. Großartige Funktion, wie ich finde, leider vorerst nur in den USA.

Aber auch hierzulande gibt es eine kleine Neuerung, die die Nutzung der Kindle App auf dem iPhone – zumindest für Neunutzer oder Gerätewechsler – etwas vereinfacht. Es können ab sofort komplette Sammlungen über einen Button heruntergeladen werden. So lassen sich auch viele Bücher auf einmal synchronisieren, ohne jedes einzeln auswählen zu müssen. Der Changelog der Android-App sagt diesbezüglich nichts.

Kindle
Kindle
Entwickler: AMZN Mobile LLC
Preis: Kostenlos
Kindle
Kindle
Entwickler: Amazon Mobile LLC
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.