Kindergeburtstag

Komme ich gerade her. Langweilig. Naja, der kleine Racker kann ja nichts daf?r. Aber dass die Mutter des Kindes sich nicht einmal bedanken kann…

Also nur Pflichtprogramm: Jedem artig die Hand sch?tteln, ’n bisschen was vom kargen Buffet naschen und kurz doof in die Runde schauen. Debilofanten en masse.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Wof?r soll die Mutter sich denn bedanken ? Daf?r dass Du den Geburtstag ihres Sohnes stinklangweilig fandst ? Oder daf?r, dass Du so fr?h wieder gegangen bist ?

    Verstehe nicht ganz.

    Gru? vom Kalle

  2. F?r die Geschenke und daf?r das er KEINE Leerzeichen vor Satzzeichen macht 😉

  3. Normalerweise bedanken sich die Eltern f?r die Geschenke an die Kinder.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.