„Kena: Bridge of Spirits“ kommt am 27. September zu Steam

Am 27. September 2022 wird das Spiel „Kena: Bridge of Spirits“ in seiner PC-Version auch auf der Plattform Steam veröffentlicht. Das Spiel war vor über einem Jahr für die aktuellen PlayStation-Modelle erschienen, zudem für den PC auch über den Epic Game Store. Mit an Bord wird bei der Steam-Version dann auch direkt das Anniversary Update sein, das allerhand Neuerungen parat hält:

  • Neues Spiel+: Beginne ein neues Abenteuer, nachdem du das Spiel abgeschlossen hast, mit all deinen Fähigkeiten, Upgrades und Rot, während du dich neuen Kampfbegegnungen, Herausforderungen und einzigartigen Feinden stellst.
  • Geistführer-Prüfungen: Verbessere deine Fähigkeiten und schalte Belohnungen in den Trials frei, darunter: Wellenverteidigungen, Hindernisparcours und die Chance, sich immer wieder wichtigen Bosskämpfen zu stellen.
  • Outfits: Schalte brandneue Outfits für Kena frei, die sie tragen kann, indem du die Prüfungen meisterst.
  • Charmstones: Entdecke Zaubersteine, die mit verschiedenen Vor- und Nachteilen ausgestattet werden können, um deinen Spielstil zu individualisieren.
  • Verbesserter Fotomodus: Enthält mehr lustige Posen, einzigartige Beleuchtungseinstellungen und sogar eine bewegliche Kamerafunktion!

Zudem sei nicht auszuschließen, so der COO von Ember Labs, Josh Grier, dass Spiel dann zukünftig auch noch auf weiteren Plattformen landen könnte. Nach dem anstehenden Steam-Launch werde aber erst einmal eine Pause eingelegt, mehr werden wir dann sicherlich pünktlich erfahren.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.