iOS-App der Woche: Notability kostenlos

Notiz-Apps gibt es auf der iOS-Plattform ohne Ende, viele werden sicherlich zu Evernote greifen, doch auch andere Apps buhlen um die Gunst der Nutzer. Normalerweise kostet Notability 2,69 Euro, ist aber nun im Rahmen von Apples „Kostenlose App der Woche“-Aktion gratis zu haben. Notability ist in der Lage, die von euch erstellten Notizen mit einer Audioaufzeichnung zu verknüpfen, so könnt ihr also handschriftliche Notizen oder Zeichnungen mit gesprochenen Zusatzinfos versehen.

[appbox appstore 360593530]

PDF-Dateien lassen sich von euch markieren, Formulare unterzeichnen, Dokumente importieren und vieles mehr, was man von einer Notiz-App erwartet. Die App, die auch für das iPad angepasst ist, bietet diverse Exportfunktionen, so lassen sich eure Notizen im Notability-Format, aber auch als RTF oder PDF exportieren. Für den Export stehen diverse Cloud-Services wie Dropbox, Google Drive und Box bereit, aber auch der eigene WebDAV-Server ist wählbar.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Kann die App sehr empfehlen. Ist neben GoodNotes, PenUltimate und AudioNote die beste Notiz-App afaik

  2. Namenlos, weil Cookies gelöscht... says:

    dankeschön.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.