iOS 14.3 und iPadOS 14.3 RC 2 für Entwickler veröffentlicht

Es geht schnurstracks auf die Fertigstellung von iOS 14.3 zu. Schon Anfang kommender Woche wird iOS 14.3 und iPadOS 14.3 final bei den Nutzern ankommen. Heute dann gibt es bereits den zweiten Release Candidate für das kommende iOS 14.3 (bzw. iPadOS 14.3) für alle, die ein Entwicklerprofil auf dem iPhone oder iPad haben. Neue Funktionen sind nicht hinzugekommen, Apple bügelt das System weiterhin für den Release glatt. Was es allerdings beim „großen“ Sprung auf 14.3 alles neu gibt, verrät das Changelog:

Fehlerbehebungen:
– App-Ordner können möglicherweise nicht geöffnet werden
– Spotlight-Suchergebnisse und das Öffnen von Anwendungen aus Spotlight funktionieren möglicherweise nicht
– Kontaktgruppen konnten beim Verfassen einer Nachricht keine Mitglieder anzeigen
– Bluetooth könnte in den Einstellungen nicht verfügbar sein
– Drahtloses Zubehör und Peripheriegeräte, die das WAC-Protokoll verwenden, könnten die Einrichtung nicht abschließen
– Die Tastatur würde beim Hinzufügen einer Liste in Erinnerungen während der Verwendung von VoiceOver

AirPods Max
– Unterstützung für AirPods Max
– High-Fidelity-Audio für satten Klang
– Adaptiver EQ passt den Klang in Echtzeit an die persönliche Passform der Ohrpolster an
– Aktive Lärmunterdrückung zur Ausblendung von Umgebungslärm
– Transparenzmodus, um die Umwelt um Sie herum zu hören
– Räumliches Audio mit dynamischem Headtracking für ein theaterähnliches Hörerlebnis

Fotos
– Apple ProRAW-Fotos können in der Photos-App bearbeitet werden
– Option zur Videoaufzeichnung mit 25 fps
– Spiegeln Sie die nach vorne gerichtete Kamera für Standbilder auf iPad Pro (1. und 2. Generation), iPad (5. Generation und später), iPad mini 4, iPad Air 2

Datenschutz
– Neuer Abschnitt mit Informationen zum Datenschutz auf den Seiten des App Store, der eine vom Entwickler berichtete Zusammenfassung der Datenschutzpraktiken der App enthält

TVApp
– Eine ganz neue Apple TV+ Registerkarte macht es einfach, Apple Original Shows und Filme zu entdecken und anzusehen
– Erweiterte Suche, sodass Sie nach Kategorien wie z.B. Genre durchsuchen und während der Eingabe aktuelle Suchen und Vorschläge sehen können
– Top-Suchergebnisse mit den relevantesten Übereinstimmungen über Filme, TV-Sendungen, Besetzung, Kanäle und Sportarten hinweg

App-Clips
– Unterstützung für das Starten von Anwendungsclips durch das Scannen von Apple-designten Anwendungsclip-Codes über die Kamera oder vom Kontrollzentrum

Luftqualität
– Verfügbar in Maps und Siri für Orte auf dem chinesischen Festland
– In Siri werden Gesundheitsempfehlungen für die Vereinigten Staaten, das Vereinigte Königreich, Deutschland, Indien und Mexiko bei bestimmten Luftqualitätsniveaus gegeben.
– Daten in Karten und Siri spiegeln aktualisierte nationale Skalen für Deutschland und Mexiko

Safari
– Ecosia-Suchmaschinen-Option in Safari

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Stelle gerade fest, dass die Sounderkennung beim Öffnen crasht. Mal schauen, ob das behoben wird…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.