Honor 6 Plus soll iPhone 6 Plus angreifen

Huawei möchte anscheinend auf den nordamerikanischen Markt vorstoßen. Huawei, hierzulande ebenfalls mit der Marke Honor am Start, wird ein Gerät vorstellen, welches auf den Namen Honor 6 Plus hört. Technische Details nannte man seitens Honor bislang nicht, man kommuniziert aber, dass man mit dem Honor 6 Plus das iPhone 6 Plus herausfordern wolle – es geht also in die Richtung großes Display, wie mir scheint. Laut nebulöser Pressemitteilung ist ein weiterer Fokus wohl auf den Bereich Kamera gesetzt worden.

164366

Der Slogan „Not Just Bigger“ soll eine Kampfansage an das iPhone 6 Plus sein und lässt auf neue Funktionen schließen, anstatt einfach nur „größer“ zu sein. Ob das Honor 6 Plus letzten Endes überzeugen kann, oder ob es sich nur um leeres Marketing-BlaBla handelt, wird sich zeigen. Das Honor 6 Plus wird am 16. Dezember in Peking gezeigt, eine Einführung in den US-Markt ist geplant, für Deutschland gibt es noch keine konkreten Informationen. Das Honor 6 (ohne Plus) hatten wir hier im Blog getestet und festgestellt, dass es ein ordentliches Preis-Leistungsverhältnis hat.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

12 Kommentare

  1. Haben die mit dem Ascend Mate 7 nicht schon einen hervorragenden 6Plus Kontrahenten

  2. Warum in aller Welt sollte man sich denn einen chinesischen Billigklon mit einem (zu erwartenden) „ordentlichen“ P/L-Verhältnis kaufen, wenn man sich auch gleich ein iPhone kaufen kann?
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Menschen gibt, die beide Modelle ernsthaft(!) in Betracht ziehen und sich dann für das Honor entscheiden.

  3. Es kann gar keinen 6 Plus Kontrahenten geben, da sie alle nicht mit iOS laufen werden 😉

    Bestenfalls mischen sie die Android-Konkurrenz noch weiter auf!

  4. die märkte werden sich nicht wirklich überschneiden

  5. Mein Gott ist das peinlich.

  6. Kommen doch sowieso beide aus chinesischen Fabriken. Der sogenannte Klon und das überteuerte sogenannte „Original“.

  7. Die Chinesen stellen schon viel länger größere Smartphones her. Seit Herbst verkaufen sie sie sogar an Apple.

  8. Irgendwie kann ich hier die Apple Fanboys verstehen. Honor hört sich zwar cooler als Huwai an aber die Marke ist so meilenweit von Apple entfernt…

    Nur Samsung, HTC, LG & Sony können vom Image und der Marke zzt mit Apple mithalten, wenn man sich mit Apple nicht identifizieren kann!