Google veröffentlicht neue YouTube-App

Na, schaut ihr auch ab und an ein Video? Sicherlich. Und die Chance ist groß, dass ihr als Leser dieses Blogs auch ein Android-Smartphone oder -Tablet euer Eigen nennt. 20 Prozent der Besucher klicken hier mobil rein und da ist Android derzeit führend. Die mobile YouTube-App für Android hat ganz aktuell ein Update erhalten. Die Version 4.3.9 ist heute im Google Play Store erschienen und bringt Neuerungen mit. So lässt sich nun das eigene Google+-Profil nutzen, ebenfalls lässt sich mittels YouTube-App das TV-Gerät direkt aus der Notification Bar benutzen. Dies ist nützlich, wenn ihr YouTube mit eurem TV koppelt; wie das geht, beschrieb ich hier.

YouTube
YouTube
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • YouTube Screenshot
  • YouTube Screenshot
  • YouTube Screenshot
  • YouTube Screenshot
  • YouTube Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

3 Kommentare

  1. Super Sache das!
    Nun muss das Ganze nur genauso noch mit Google Movie klappen.

  2. Hallo Leute,

    Funktioniert das auch mit der Settop Box von Sony (GoogleTV NSZ-GS7)?

  3. Blöd nur, dass sich die app nach jedem Reboot neu einloggen muss seit dem update.
    Hat noch wer das Problem? (zumindest aufm N7)