Google Search Field Trial findet nun auch Kontakte

Google hat seinerzeit einen groß angelegten Test für Verbesserungen in der eigenen Suche gestartet, den man griffigerweise Google Search Field Trial nannte. So kann man in der Websuche zum Beispiel Kalender-Ereignisse oder zur Suche passende E-Mails finden. Neu ist nun das Auffinden von Kontakten. Zu diesen lässt sich nun schnell die Route planen, vielleicht sucht man auch eine Telefonnummer des Kontaktes.

1WNWxm2dhO5bWo0jN41XofGXX5E_lCNeN8qYc

Dies funktioniert nicht nur mit der eingetippten, sondern auch mit der gesprochenen Suche. Wer jetzt schon in freudiger Erregung ist und das neue Feature ausprobieren will: wir alle wissen ja mittlerweile, dass Googles Globus nur die USA kennt. Bislang sieht es hier weiterhin mau aus, wir müssen uns noch gedulden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.