Google Assistant: Neue Oberfläche für die Einstellungen wird verteilt

Nachdem Google den Google Assistant nun langsam aber sicher auf ein neues Design umstellt, scheint auch das Einstellungsmenü eine eigene Generalüberholung verpasst zu bekommen. Ist ja im Grunde auch nur konsequent. Die nachfolgenden Screens stammen von Androidpolice und geben einen guten Einblick auf die neue Ansicht:

Aufgeteilt ist das Menü nun in einzelne Registerkarten, was alles deutlich übersichtlicher macht. Ganz links finden sich persönliche Einstellungen, wie der zu verwendende Spitzname oder auch die Zahlungsinformationen. Mittig platziert finden sich die Einstellungen für den Assistenten, wo ihr die Stimme von diesem ändern oder auch die Sprache und weitere Features, wie eure Smart Home-Gerätschaften, finden könnt. Die letzte Registerkarte „Dienste“ enthält dann schlussendlich alle Einstellungen für Geräte und Dienste, die mit dem Assistenten verbunden sind.

Bei mir konnte ich das neue Design noch nicht vorfinden und dieses auch nicht in irgendeiner Form erzwingen. Ich vermute einfach mal, dass es noch ein paar Tage bis Wochen dauern wird, bis alle Nutzer mit der neuen Oberfläche versorgt werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.