Google App: Beta 7.3 deutet auf Podcast subscriptions, Datensparoption für Now-Karten und mehr hin

Die aktuellste Beta-Version 7.3 der Google App wurde bei Android Police einer intensiven Untersuchung in Form eines Teardowns unterzogen. Dabei gab es wieder einmal einiges neues zu entdecken, was uns die App vermutlich in naher Zukunft so bringen könnte. Unter anderem scheint man die Möglichkeit, Podcasts mithilfe der Google App suchen und abspielen zu können, noch komfortabler machen zu wollen und die Podcasts entsprechend über Google Home wiedergeben zu können.

So wie es aussieht, werden diese Subscriptions über die Einstellungen des Google Assistant erreichbar sein und werden womöglich so behandelt wie Abonnements von News-Quellen. Allerdings könnte die App mitschneiden, welche Podcasts bereits gehört wurden, damit man weder eine Folge verpasst, noch eine davon doppelt hören muss.

Ebenso neu ist, dass Google eine Datensparoption für die Now-Karten einzuführen scheint. Diese soll dann entsprechend im Bereich „Mein Feed“ in den Google-Einstellungen zu finden sein und verhindert, dass Google die Now Karten automatisch im Hintergrund aktualisiert. Ich persönlich kenne zahlreiche Personen, die diese Option bevorzugen würden, da sie die Karten gerne nur manuell aktualisiert haben möchten und ansonsten davon nicht weiter gestört werden wollen.

Chrome OS-Nutzer dürften auch die Ohren spitzen: die aktuelle Beta der App beinhaltet ein paar wenige Codezeilen, die erneut darauf hindeuten, dass der Google Assistant für Chrome OS dann doch irgendwann einmal kommen könnte. Zwar ist nicht bekannt, was die Zeilen nun am Ende bewirken sollen, jedoch scheint man das Thema noch nicht ad acta gelegt zu haben.

Am Rande erwähnt sei noch, dass es innerhalb der App nun sowohl ein Icon für Google Lens (das auf der diesjährigen I/O vorgestellt wurde), als auch vermeintlich eines für RSS-Feeds gesichtet wurde. Dass man Lens in irgendeiner Form integrieren wird, ist denkbar. Das RSS-Logo könnte darauf hindeuten, dass man eventuell bald schon die News-Quellen fest definieren kann, damit einem die Google-App da nicht andauernd wild zusammengesuchte Artikel präsentiert.

Die aktuellste Version der App bekommt ihr wie immer über den APKMirror oder aber ihr wartet darauf, dass euch im Beta-Channel des Play Stores die Aktualisierung angeboten wird.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Hab hier ein merkwürdiges Phänomen. Hab die Android O beta. Laut PlayStore habe ich die 7.3.18.21. Laut Einstellungen und Einstellungen in der Google App habe ich aber 6.16.35.26. Ein deinstallieren Button im PlayStore gibt es nicht mehr (war mit Nougat noch da). In den Android Einstellungen kann auch nur deaktiviert werden (was auch nicht funktioniert). Jetzt aber das Beste. Im Google PlayStore steigt die Version der Google App von Zeit zu Zeit an und das obwohl „Keine automatischen App-Updates zulassen“ eingestellt ist.

  2. Wahnsinn. Das ist Google.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.