GeForce Now Thursday: 6 neue Spiele und die ersten 13 für Juli 2022 angekündigt

Bei Nvidia GeForce Now ist erneut der GeForce Now Thursday angesagt. Das bedeutet: Es stoßen neue Titel zum Cloud-Gaming-Angebot. Um die Games abrufen zu können, solltet ihr sie in einem der angebundenen Stores – etwa bei Steam oder dem Epic Games Store – eurer Sammlung hinzugefügt haben. Einen eigenen Store bietet Nvidia nämlich nicht an. Neu ist heute jedenfalls unter anderem „Hotline Miami“. Zudem könnt ihr beim Steam Summer Sale 2022 bis zum 7. Juli auch noch reichlich Rabatt auf allerhand von GeForce Now unterstützte Spiele bekommen.

Mitglieder können diese Woche die folgenden sechs Titel streamen:

  • Alaloth – Champions of The Four Kingdoms (Neu auf Steam)
  • Disgaea 6 Complete (Neu auf Steam und im Epic Games Store)
  • Card Shark (Steam und Epic Games Store)
  • KartKraft (Steam)
  • Hotline Miami (Steam)
  • NASCAR 21: Ignition (Steam)

Und für den Juli hat man auch direkt die ersten 13 neuen Titel angekündigt:

  • Matchpoint-Tennis Championships (Neu auf Steam, 7. Juli)
  • Sword and Fairy Inn 2 (Neu auf Steam, 8. Juli)
  • Loopmancer (Neu auf Steam, 13. Juli)
  • Stones Keeper: King Aurelius (Neu auf Steam, 14. Juli)
  • Endling – Extinction is Forever (Neu auf Steam und Epic Games Store, 19. Juli)
  • Grimstar: Welcome to the Savage Planet (Neu auf Steam, 19. Juli)
  • Sweet Transit (Neu auf Steam, 28. Juli)
  • Panzer Arena: Prologue (Neu auf Steam, 20. Juli)
  • Hell Pie (Neu auf Steam, 27. Juli)
  • Turbo Sloths (Neu auf Steam, 27. Juli)
  • Arma Reforger (Steam)
  • Dungeon Defenders: Going Rogue (Steam)
  • rFactor 2 (Steam)

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.