FRITZ!OS 7.31: Wartungs-Update für die FRITZ!Box 7530 AX

Die FRITZ!Box 7530 AX erhält ein Wartungs-Update auf FRITZ!OS 7.31. Enthalten sind Anpassungen für die Unterstützung providerspezifischer Dienste, so AVM. Genauer geht man nicht ins Detail. Das Update kann direkt über die Box eingespielt werden. Das Änderungsprotokoll der FRITZ!OS-Versionen der FRITZ!Box 7530 AX findet sich hier.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Danke für den Hinweis. Hab mir die Box vor ein paar Wochen gekauft. Für meine / unsere Zwecke vollkommen ausreichend und bin bisher sehr zufrieden damit. Einen kleinen Punkt gab es beim Umstieg von der 7430 auf die 7530ax. Allerdings lag es an der Fritz OS Version, fand ich aber ein wenig ärgerlich. Ich hatte die voherige 7430 immer ‚brav‘ aktualisiert, zuletzt auf 7.29.. Sicherung usw. für den Umstieg angelegt. Nun hatte ich dann die neue 7530ax und ich bekam die Meldung, dass 7.28, mit der die 7530ax geliefert wurde, nicht die Sicherung von 7.29 lesen kann. Also doch noch mal alles manuell eingeben, 7530ax aktualisieren, um schlussendlich die Sicherung einspielen zu können. Hatte ich mir ein wenig einfacher vorgestellt und würde meinen, die rudimentären Einstellungen gerader providerseitig (Telekom) wären die gleichen geblieben bei den Versionen.

  2. Changelog in meiner Box dazu:
    Vorfahrt im Homeoffice – Priorisierung eines Computers beim Internetzugang leicht aktivierbar
    FRITZ!Fon zeigt Wettervorhersage auf dem Startbildschirm
    Lichtsequenz „Aufwachen/Einschlafen“ für den FRITZ!DECT 500 und kompatible DECT-LED-Lampen
    Prima Raumklima mit FRITZ!DECT 440 – die Luftfeuchtigkeit leicht im Blick
    FRITZ! Smart Home unterstützt nun auch kompatible Rollladensteuerungen
    Für das in FRITZ!Box integrierte Faxgerät: Journal für empfangene und gesendete Telefaxe
    Zahlreiche Verbesserungen der Bedienoberfläche für die Nutzung von Telefonbuch, Rufumleitungen und Rufsperren

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.