Drei neue Kopfhörer von Belkin: Soundform Immerse, Play und Nano

Das Unternehmen Belkin dürfte den meisten von euch vermutlich für allerhand Gerätschaften aus diversen Elektronik-Kategorien bekannt sein. Nun hat Belkin drei neue Kopfhörermodelle, die Soundform Immerse (In-Ear mit Geräuschunterdrückung), Play (True Wireless, In-Ear) und Nano (Wireless-In-Ear-Kopfhörer für Kinder) vorgestellt. Für Audiophile nennt Belkin seine Soundform Immerse, die neben Geräuschunterdrückung auch noch einen erstklassigen Klang bieten sollen.

Hauptmerkmale:

  • Hybrid ANC (Active Noise Cancellation) und drei Mikrofone in jedem Ohrhörer filtern und entfernen unerwünschte Geräusche für eine verbesserte Gesprächsqualität und ein ideales Audioerlebnis.
  • Der Hear-Thru-Modus bietet Nutzern eine Lautstärkeregulierung der Hintergrundgeräusche, damit ihnen nichts Wichtiges entgeht.
  • Die Multipoint-Verbindung ermöglicht ein nahtloses Umschalten zwischen mehreren Geräten.
  • Dynamische 12-mm-Treiber mit Doppelmembran, Neodym-Magneten und aptX-Audio-Technologie sorgen für einen äußerst lebendigen Klang und überwältigende Audio-Momente.
  • 31 Stunden Akkulaufzeit – nach dem Aufladen sieben Stunden über den In-Ear-Kopfhörer und 24 Stunden über das kabellose Ladecase für unterbrechungsfreies Sprechen, Hören und Streamen.
  • Ortung des Ladecases über die „Wo ist?“-Funktion von Apple oder direkt über den Kopfhörer mit der Belkin-Funktion „Meinen Kopfhörer anpingen“.
  • Google Fast Pair ermöglicht die Kopplung von Android-Smartphones durch einfaches Antippen
  • Zugehörige SOUNDFORM App für eine erweiterte Anpassung wie personalisierte Equalizer-Einstellungen und regulierbare Hear-Thru-Levels.
  • Kabelloses Qi-Ladecase zum schnellen und bequemen Nachladen.
  • Schweiß- und spritzwassergeschützt entsprechend der Schutzart IPX5.
  • In den Farben Schwarz und Weiß erhältlich.
  • Preis: für 149,99 € vorbestellbar (voraussichtlich ab August verfügbar)

Ebenfalls dabei ist der Soundform Play True Wireless, ein In-Ear-Kopfhörer, der nun im neuen Modell eine verbesserte Akkulaufzeit und vier verschiedene Farboptionen mitbringt.

Hauptmerkmale:

  • Dual-Beamforming-Technologie mit zwei Mikrofonen in jedem Ohrhörer reduziert Umgebungsgeräusche und ermöglicht klarere Gespräche.
  • 38 Stunden Akkulaufzeit – bis zu acht Stunden über den Akku des In-Ear-Kopfhörers und 30 Stunden über das Ladecase.
  • Drei Equalizer-Voreinstellungen, die sich über Berührung steuern lassen, für einen individuell abgestimmten Sound.
  • Dynamische 6-mm-Treiber liefern eine klare, verlässliche Klangqualität.
  • Mithilfe der USB-C-Schnellladefunktion lässt sich der Kopfhörer in nur 1,5 Stunden vollständig aufladen.
  • Schweiß- und spritzwassergeschützt entsprechend der Schutzart IPX5.
  • Intuitive Touch-Bedienelemente an beiden Ohrhörern zum einfachen Überspringen von Titeln, Beantworten von Anrufen und mehr.
  • In den Farben Schwarz, Weiß, Rosa und Blau erhältlich.
  • Preis: für 59,99 € bestellbar (ab sofort verfügbar)

Ganz oben zu Beginn des Beitrags schon zu sehen sind dann auch noch die neuen Soundform Nano Wireless. Das sind In-Ears, die für Kinder entworfen worden sind. Als Beispiel ist hier die Lautstärkebegrenzung bei maximal 85 dB zu nennen. Zudem kommt euch die verlängerte Laufzeit zugute. Als Altersangabe nennt Belkin in der Pressemail „Kinder ab sieben Jahren“, vermutlich basierend auf der Größe der einzelnen Ohrhörer.

Hauptmerkmale:

  • Safe-Sound-Technologie begrenzt die Lautstärke auf 85 dB und schützt die empfindlichen Ohren der Kinder vor lauten Geräuschen.
  • Ohrstöpsel in fünf verschiedenen Größen, einschließlich XXS, sorgen für einen bequemen Sitz und ein angenehmes Hörerlebnis für Kinder.
  • 24 Stunden Akkulaufzeit – der Akku des Kopfhörers ermöglicht einen 5-stündigen Betrieb ohne Unterbrechungen, der sich um weitere 19 Stunden über das Ladecase verlängern lässt.
  • Dynamischer 6-mm-Treiber in jedem Ohrhörer macht die Wiedergabe von Musik noch lebendiger.
  • Der Kopfhörer ist entsprechend der Schutzart IPX5 spritzwasserfest, sodass er allen Herausforderungen standhält, etwa wenn Kinder in Pfützen springen, durch leichten Regen laufen oder unbeschwert spielen.
  • Zwei Stunden reichen aus, um das Ladecase und den Kopfhörer mithilfe des enthaltenen Micro-USB-Kabels vollständig aufzuladen.
  • In den Farben Blau, Rosa und Weiß erhältlich.
  • Preis: kann für 39,99 € auf Belkin.com bestellt werden (voraussichtlich ab Juli verfügbar)
Angebot
Neu Apple AirPods Max - Silber
Neu Apple AirPods Max - Silber
Ein spezieller dynamischer Treiber von Apple liefert Hi‐Fi Audio; Mit dem Transparenzmodus kannst du dein Umfeld hören und...
−143,70 EUR 469,00 EUR
Angebot
Apple AirPods Pro
Apple AirPods Pro
Aktive Geräuschunterdrückung für immersiven Klang; Transparenzmodus, um dein Umfeld zu hören und darauf reagieren zu...
−25,07 EUR 233,93 EUR
Angebot
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase
Automatisches Einschalten und Verbinden; Einfaches Einrichten für alle deine Apple Geräte
−26,05 EUR 122,95 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.