Drei Mal c’t kostenlos: Kurzabo selbstkündigend

Die Überschrift sagt so ziemlich alles aus: drei Mal die c’t kostenlos nach Hause bekommen. Für umme. Einmal bestellen und vergessen: das Abo ist selbstkündigend. Habe diese c’t 3er-Abos in der Vergangenheit schon ausprobiert und selber genutzt, war immer stressfrei.

Danke an Michl und Fabian von myDealz für die Info! Achso, ihr benötigt ja noch den Link zur Anmeldeseite. Fröhliches Lesen allerseits!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

82 Kommentare

  1. special_deputy says:

    Danke, nettes Angebot

  2. Jetzt hämmern wir schon geminsam deren Server. So haben die armen gar keine Chance mehr den Server zum Laufen zu bekommen 😉

  3. mmmmm… ich glaube der Server ist ein wenig überlastet
    nichts geht ….

  4. Database Error: Unable to connect to your database. Your database appears to be turned off or the database connection settings in your config file are not correct. Please contact your hosting provider if the problem persists.

    abwarten halt

  5. Hat Mydealz schon gestern drin gehabt, und Snipz war fast genauso schnell wie du. Caschy sonst bist du doch sonst immer der erste mit solchem geilen Stuff hier.

    Aber naja ab heute geht der Link erst ohne Probleme und gleich bestellt.

  6. @kwoxer: ich hab n Privatleben und momentan viel zu reißen in meiner Bude. Kennste? Also jammer nicht rum mit „hab ich gestern schon bei xyz gelesen“. 😉

  7. Ich finde die Zeitschrift recht informativ. Mit der letzten c’t Probeabo-Aktion gab es keine Probleme. Die Aktion ist also empfehlenswert (wenn man sich für die Themen der c’t interessiert).

  8. Also ich hab den Database-Error noch immer 🙂

  9. Mal ne Frage: der Server scheint ja momentan ein wenig überlastet zu sein. Kann man davon ausgehen, dass, wenn der „Database Error“ erst bei einer URL „https://www.magclub.de/magazin/danke/23406/“ erscheint, die Sache durchgelaufen ist?

  10. @Martin: nur weil dir ein Script die Meldung „Danke“ ausspuckt, heisst das noch lange nicht, dass der Prozess dahinter auch wirklich funktioniert hat. Zumal es ja offensichtliche Serverprobleme gibt.

  11. @Martin: Einfach weiter aktualisieren. Wenn der Fehler weg ist, erscheint ein „Danke“ direkt auf der HP.

  12. Klingt doch nach einem Super Angebot. Hoffentlich kündigt sich das Abo auch wie versprochen selbst.

    ps. der Server ist grade down. Da wollten wohl zu viele dieses Angebot wahr nehmen 😉

  13. Joa, geht wenn man den Reload-Button nutzt: „Ihre Bestellung ist bei uns eingegangen und wird umgehend an den entsprechenden Verlag weitergeleitet. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit Ihren Bestelldaten.“ Danke, Caschy!

  14. Verdammt, geht leider nicht in der Schweiz, hätte ich gerne ausprobiert, ich glaube die c’t gibt es bei uns gar nicht.

  15. Danke Cashy! Ich habe schon öfter diese selbstkündigenden Abos. Hatte nie Probleme damit.

  16. Database Error: Unable to connect to your database. Your database appears to be turned off or the database connection settings in your config file are not correct. Please contact your hosting provider if the problem persists.

    Überflutung?
    Mehrfachres aktuallisieren hilft leider gar nicht 😉

  17. jo funzt, danke!
    muss nur ausreichend oft f5en

  18. Hannes Rannes says:

    Deutschland only, schade.

  19. ja, hat nach ca. 20x Reload geklappt.

  20. Immer wieder nett das Angebot.

    Hat zwar 5 Minuten gedauert aber jetzt ist es bestellt^^

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.