Deutsche Telekom: Inflight Europa Flat bringt HotSpot-Flat für Geschäftskunden über die Wolken


Es gibt gute Nachrichten für einige Geschäftskunden der Deutschen Telekom. Für sie steht nämlich ab sofort eine neue Flat zur Verfügung, die HotSpot Inflight Europa Flat. Auf ausgewählten europäischen Kurzstreckenflügen von Lufthansa, Austrian Airlines und Eurowings können sich Kunden dann mit ihren HotSpot-Daten einloggen und auch während des Flugs auf eine Internetverbindung zugreifen, die nicht volumen- oder zeitbasiert aufgestellt ist.

Kostenlos gibt es die Inflight Europa Flat in den Tarifen Business Mobil L, XL, XL Plus (aktuelle und 1. Generation), BusinessFlex Mobil XL, XXL sowie BusinessFlex XL, XXL. Verfügbar ist die Flat auch in den Tarifen Business Mobil M (aktuelle und 1. Generation), BusinessFlex Mobil S, M, L und BusinessFlex S, M, L. Dann allerdings für 10 Euro netto Aufpreis.

In allen Fällen muss die Flat aktiv gebucht werden, auch wenn sie kostenlos im Tarif enthalten ist. Die Buchung sollte zudem 24 Stunden vor der ersten Nutzung vonstattengehen. Laut den Unterlagen, die uns vorliegen, sollte die Inflight Europa Flat für Geschäftskunden ab sofort zur Verfügung stehen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.