Dateien schneller finden

Was mich wirklich durch fast alle Windows Versionen nervte, war die Suchfunktion. Ich bin eben über ein kostenloses Programm gestoßen, welches ich euch nicht vorenthalten will – hat es mich doch nach wenigen Minuten begeistert. Klein, schnell, portabel und Freeware.

Index your Files benötigt wie z.B. die Windows Vista Suche so genannte Indexe. Also sei vorab bemerkt, dass man regelmäßig ein Update des Indexes machen sollte um die besten Suchergebnisse zu haben.

Einmal gestartet kann man eine Datenbank anlegen und dieser einzelne Ordner oder Festplatten zum indexieren geben. Erstindexierung dauerte in meinem Fall wenige Minuten, ein Update der Datenbank wenige Sekunden.

Glückliche Benutzer können Index your Files auch mit Windows starten – oder zeitgesteuert den Suchindex erneuern lassen.

Weiterer Vorteil: Man kann verschiedene Datenbanken anlegen falls man an mehreren PCs arbeitet. Des Weiteren kann man das Programm auf dem USB Stick nutzen. So könnte man an einem anderem PC zum Beispiel schauen, ob man auf dem heimischen Computer ein bestimmtes Musikstück hat. Denn gesucht wird nicht auf der Festplatte – sondern im Index.

Nützlich ist auch, dass Index your Files einen integrierten Betrachter hat – heisst, dass Photos, Textdateien oder anderes direkt angezeigt werden können.

 

Weiterführender Link:

Index your Files Homepage

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

9 Kommentare

  1. Das Programm scheint Locate32 nicht unähnlich zu sein. Nur das Locate32 keine Dateivorschau hat.

    Hat jemand beide mal verglichen und irgendwelche Vor/Nachteile entdeckt?

  2. Mahlzeit,
    Amtssprache Deutsch! Und wer macht dafür nun ne deutsche Sprachfile, mein SchulEnglisch iss laange her! Also wäre fein wenn es jemand ins Deutsche Übersetzen würde.
    Thx

  3. @Mike – wenn ich mal Zeit und Muße hätte…

  4. *ach der war gut, soll ich mit meinem 1986´er Schul Englisch das übersetzen? Oder ein Übersetz Programm nehmen , welches keinerlei Grammatik einhält, alles schon gewesen/gehabt! Da kommt nichts gutes bei rum, drum ja meine „Bitte“ das es wer macht welcher Englisch perfekt oder annähernd perfekt beherrscht….
    Gruß Mike

  5. Zusatz zu meinem vorherigen Kommentar: Ich hab , weil mein FF Fenster zuckt, nicht gelesen das Du schreibst: Wenn ICH=DU mal zeit hätte, hatte gelesen, das Ich,Mike es machen sollte.
    Sorry aber mein FF zuckt voll und das Fenster springt hin und her, was das hab ich sporadisch nun schon fast jeden 2.ten Tag??

  6. @mike, das wird an deinem FF Theme liegen, dass es zuckt, wetten 😉

  7. Hmm nutze das Theme: Noia 2.0 eXtreme, aktuellstes Update schon vom ersten tag an als ich drauf stieß.
    Hab nun gewechselt, alles wie gehabt, FF Fenster zuckt ohne Ende. Erst ein PC Neustart und FF Neustart behebt kurzfristig das Problem, aber kommt später wider!

    da dieses ja nichts mit dem eigentlichen Anliegen zu tun hat, und ich hier alles „Zu-Spam“ kannst du alles gerne löschen von mir ..

  8. Huch, hatte ich ganz vergessen zu erwähnen natürlich habe ich auch schon diesbezüglich gegoogelt, und auf diesen Link gestoßen, aber hat nichts bewirkt, neues Profil anlegen hab ich momentan keine Lust!