Chromecast: Neue Firmware zu 100% verteilt

chromecast google cast artikel logoKurz notiert für alle, die in den letzten Wochen mit ihrem Chromecast Probleme hatten. Hier gab es generell bei vielen Nutzern die Probleme, dass das Bild beim Casten verschwand, der Ton aber ganz normal weiter lief, während bei Version 1 von Chromecast etwaige Untertitel nicht komplett auf dem Bildschirm angezeigt wurden. Ferner gab es unter Umständen mit der im März verteilten Firmware 1.18.55065 das Problem, dass der Eingang des Hauptgerätes nicht korrekt angesprochen wurde. Dies alles  – nebst generellen „Fehlerbehebungen“ soll in der Firmware 1.19a.63621 stecken, die mittlerweile für alle Nutzer direkt verfügbar sein sollte.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Scheinbar wurde ich von den Problemen verschont. War das nicht so, dass bei Chromecast die Updates still im Hintergrund installiert werden?

  2. savantorian says:

    Wie installiert man das Update nun?
    Oder installiert es sich selbst?

  3. Wo setzt man das Häkchen für Benachrichtigungen bei neuen Kommentaren???

  4. Und wann wird endlich das UmschaltSignal nur beim Casten gesendet? Alle paar Stunden starten alle meine Casts einfach neu. Bei den Geräten, die nicht am USB des Gerätes hängen können und somit immer am Netz sind, geht ständig der Bildschirm an…. nur um zu zeigen wie der Cast neustartet. Meine Suche nach einen HDMI Umschalt Blocker als Zwischenstecker war leider auch bisher Ergebnislos. Deshalb hängt hier nun ein FireStick dran, der allerdings leider nicht wie gewünscht Casten kann 🙁

    @bat das Tablett/Smartphone CSS Design ist bei mir leider auch Fehlerhaft. Ich seh das auch nur auf dem Desktop. Geht nur nachträglich in den Abos.

  5. @wpressy – „Ich seh das auch nur auf dem Desktop. Geht nur nachträglich in den Abos.“:

    Sehe es aber auch auf dem Win 8.1 Desktop NICHT.
    Wie genau geht das „nachträglich in den Abos“?
    Meinst du was unten steht: „Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren“? Das ist doch wohl was anderes?

  6. Das Link unten: „Feed dieses Beitrags“ erzeugt unter Android aber auch mit Chrome/Windows 8.1 nur Text (Skript?). Mit Firefox/Win 8.1 kann ich ein dynamisches Lesezeichen anlegen. Demgegenüber find ich die Mail-Benachrichtigungen deutlich praktischer.

  7. ja ich beschwere mich schon mehrer Monaten und habe immer noch das selbe prob lem. Ich hatte die Firmeware 1.19.a63621 drauf und seit gestern (dauerte 3 Monate)1.21.72444 drauf, das problem habe ich immer noch. Entweder hat das Update den ganzen Stick zerstört (obwohl ich ihn einrichten kann ´, nur habe ich kein Bild ) oder aber es dauert wieder Monate bis ich endlich ein neues Update bekomme. Das kann und darf es doch nicht geben das man als Kunde so verarscht wird.

    Frechheit..

    kann hier keiner helfen ? hat jemand selbst das problem gelöst ? Ich werde das neue Teil nicht kaufen, so manchmal denke ich das es der grund ist um einige Leute zu motivieren die neue Generation zu kaufen, denn kurz später nach der veröffentl. ist das Probelm ja entstanden.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.