Canalys: PC-Markt folgte auch im ersten Quartal 2021 dem Aufwärtstrend

Nach einem neuen Bericht der Analysten von Canalys soll der weltweite PC-Markt auch im ersten Quartal 2021 ein starkes Wachstum gezeigt haben. So sei die Anzahl ausgelieferter Geräte wie Notebooks, Desktop-Rechner und auch Workstations im Vergleich zum Vorjahr um 55 Prozent höher ausgefallen. Insgesamt sollen rund 82,7 Millionen solcher Geräte im ersten Quartal dieses Jahres verkauft worden sein. Die Auslieferungsmengen von Notebooks und mobilen Workstations stiegen im Jahresvergleich um 79 Prozent – auf 67,8 Millionen Einheiten. Im Jahresvergleich fielen die Gesamtlieferungen bei Desktops und Desktop-Workstations unterdessen um 5 Prozent auf 14,8 Millionen Einheiten.

Viele kleinere und auch größere Unternehmen haben langsam damit begonnen, sich vom ersten Quartal des Vorjahres zu erholen, weshalb laut Canalys in den Top 5 der Hersteller jeder mit einem zweistelligen Wachstum gesegnet sei. Platz 1 belegt dabei Lenovo mit 20,4 Millionen ausgelieferten Geräten und einem Marktanteil von 25 Prozent. Dies entspreche einem Wachstum gegenüber dem Vorjahr von satten 61 Prozent. Dank vieler ausgelieferter Chromebooks konnte sich HP hierbei den zweiten Platz mit 19,2 Millionen ausgelieferten Einheiten sichern. Hier sei ein Wachstum von 64 Prozent zu verzeichnen gewesen.

Auf Platz 3 folgt Dell mit 23 Prozent mehr ausgelieferten Einheiten als noch im Vorjahr, also insgesamt 12,9 Millionen Geräten. Am Ende sitzen Apple (6,6 Millionen Einheiten) und Acer (5,7 Millionen Einheiten). 78,5 Prozent aller PC-Lieferungen entfielen im ersten Quartal dieses Jahres auf die hier genannten Unternehmen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.