Belkin bringt 3,5 mm Audio + Charge RockStar Adapter für die Apple iPhone

Belkin hat ein durchaus ungewöhnliches Zubehörteil für die Apple iPhone 7, 7 Plus, 8, 8 Plus und iPhone X vorgestellt: Der 3,5 mm Audio + Charge RockStar Adapter soll euch ermöglichen euer Apple-Smartphone parallel aufzuladen und zum Musikhören mit Standard-Kopfhörer zu verwenden. Falls ihr also noch nicht in einer drahtlosen Bluetooth-Welt lebt, klingt das sinnig. Der Adapter wird via Lightning angestöpselt und bietet dann einen separaten 3,5-mm-Port sowie einen Anschluss für euer Netzteil. Anschließen könnt ihr alle Lautsprecher oder Kopfhörer, die einen 3,5-mm-Anschluss benötigen.

Belkin hat bereits einen ähnlichen Adapter im Angebot, jener bietet aber eben statt des 3,5-mm-Ports einen Lightning-Anschluss für Audio. Der Adapter ist auch mit einer MFi-Zertifizierung (Made for iPod) versehen. Ihr sollt übrigens auch bei Einsatz des Adapters die maximale Ladegeschwindigkeit nutzen oder Synchronisierung mit MacBooks vornehmen können.

Würde ich ein Apple iPhone besitzen, wäre mein Gedankengang bisher sicherlich: Klingt super und sehr nützlich. Allerdings kostet der  Belkin 3,5 mm Audio + Charge RockStar Adaoter 34,99 Euro, was wiederum nicht wenig ist, nur damit man gleichzeitig aufladen und via 3,5-mm-Stecker Musik hören kann. Zumal die Frage ist, wie oft dieses Szenario im Alltag auftreten könnte. Kaufen könnt ihr das neue Accessoire ab heute direkt über Belkin, über die Website von Apple und auch in den Apple Stores.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Als Besitzer von BOSE QC25 – deren Austausch gegen QC35 mit Bluetooth ne echt teure Angelegenheit wäre, kommt das für mich durchaus in Frage.

  2. Fände ich in einem Auto, indem nur ein Klinkeneingang zur Verfügung steht, sehr praktisch. Nur schnell ein Kabel rein und alles ist verbunden. Würde ich mir für mein Android Handy auch wünschen. Habe noch Micro-USB und muss immer Klinke und USB einstecken, wenn ich mein Gerät als Navi oder zum Musik hören benutzen möchte.

  3. Solche Adapter gibt es doch schon genau so lange wie es das Iphone 7 gibt?

  4. @Simon:
    Bei einem Auto mit _ausschließlich_ Klinke, würde ich wohl eher zu so etwas, oder ähnlichem greifen.
    https://www.amazon.de/Transmitter-Autoladeger%C3%A4t-Lautersprecher-MP3-Player-Smartphone-CE0084-KFZ-BT/dp/B00TOCE4XO

  5. Bei allem Respekt. Lest den Artikel noch mal Korrektur. Das Verb aufzuhören passt gar nicht. Außerdem ein paar Tippfehler.

  6. Der 3,5 mm Audio + Charge RockStar Adapter soll euch ermöglichen euer Apple-Smartphone parallel aufzuhören und zum Musikhören mit Standard-Kopfhörer zu verwenden.

    Schöner Satz 🙂

  7. Besitze zwar ein Android, jedoch wäre es für mich fast jeden Tag im Einsatz.
    Dabei fühle ich mich gar nicht so speziell..
    Folgendes Szenario: meine Frau geht ins Bett. Ich auch. Lege mein Handy auf den Nachttisch, Stöpsel es an die Ladung und Stöpsel meine Klinke Kopfhörer an um Podcast zum Einschlafen zu hören um meine Frau nicht zu stören.
    Ich will also morgen früh ein aufgeladenes Handy haben und nicht noch großartig da nachts rumstöpseln

  8. Simonantworter says:

    @Simon …dann hast du die Dinger noch nie probiert. Zumindest in Städten und auf Langstrecken aufgrund der vielen Sender unbrauchbar.

  9. „There is a Dongle for that“ ist das neue „There is an App for that“ 😉

  10. Im Artikel steht zwar für iPhone 7, 8 und X, funktioniert der Adapter auch an älteren Geräten mit Lightning? (Strom + Audio)

  11. …..aufzuhören?

    Was oder wer hört auf?

    Bitte um Aufklärung! 😉

  12. Vielleicht eine dumme Frage , aber funktioniert damit auch ein externes Mikrofon + laden?

  13. Dann ist natürlich die Frage welche Qualität der verbaut DAC hat…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.