Beholder: Spieleperle (Mix aus 1984 und Das Leben der Anderen) ist reduziert

Update 28.8., wieder reduziert. Originaltext: Solltet ihr mal wieder Lust auf ein Spiel haben, so gibt es heute eine Empfehlung von mir. Beholder, welches sonst bei 5,49 Euro für iOS und 4,49 Euro für Android liegt. Derzeit für Android und iOS reduziert zu haben, kostet 2,49 Euro, bzw. für iOS 2,29 Euro. Lohnt sich aber dennoch wirklich für das Geld. Worum geht es? Ihr schlüpft in die Rolle von Carl. Der soll für seinen Arbeitgeber, den totalitären Staat, als Hausmeister die Mieter in seinem Haus überwachen. Die Aufgaben kommen per Telefonanruf, doch die Ausführung bleibt euch überlassen.

Ihr habt für Aufgaben immer x Stunden Zeit und in dieser Zeit könnt ihr euch im Haus frei bewegen. Ihr könnt zur Überwachung durch das Schlüsselloch schauen oder besser verschiedene Kamerasysteme in den Wohnungen verbauen. Auch ein geheimes Durchsuchen ist möglich. Sieht man Verbotenes, so kann man direkt die Polizei rufen, man kann aber auch weiter die Person überwachen, diese sogar erpressen.

Das Spiel selber hat keinen festen Handlungsstrang, denn die Entscheidungen obliegen euch und wirken sich auf die Zukunft aus. Ein düsterer Mix aus „1984“ und das „Leben der Anderen“, der meine Frau und mich gleichermaßen in den Bann zog. Man kann natürlich stumpf Aufgaben erfüllen, man kann aber auch andere Personen im Spiel retten – vielleicht braucht man noch einmal etwas von ihnen. Letzten Endes entscheidet ihr: Verpfeift ihr einen Mieter? Gibst du dem Mieter die Chance, alles wieder ins Lot zu bringen? Oder erpresst du ihn, weil du das Geld so nötig hast?

In diesem Sinne: Mit diesem Spiel verbrät man viele Stunden – und sicherlich fängt man nicht nur einmal an, denn wie ich sagte: Man kann viele Menschen retten, auch die eigene Familie.

Beholder
Beholder
Entwickler:
Preis: 3,49 €+
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
Beholder
Beholder
Entwickler: Creative Mobile
Preis: 2,49 €+
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot
  • Beholder Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Ich habs wieder zurückgegeben. Das ganze klingt gut, ist aber extrem zäh.

  2. @JD: Was bedeutet zäh? Lief nicht technisch? War kein Spiel für dich?

  3. Ja, war kein Spiel für mich. Scrollen ging irgendwie nur per Tastatur. Das ganze Konzept klang toll, war aber irgendwie nicht das richtige. This war of Mine kam da viel besser rüber.

  4. @JD: Auf dem iPad hatten wir keine Probleme.

  5. BTW, kann mir jemand erklären warum This War of mine für Android 1,99€ und für iOS 16,99€ kostet?

  6. @Liam: Wahrscheinlich Google Play Summer Sale

  7. @caschy: Alles klar, danke dir.

  8. Das Game ist Top. Auf dem PC mit Win geht noch etwas mehr aber zumindest auf Android sehr gut umgesetzt. Habe das bereits durchgezockt, wobei ich es nie geschafft die komplette Familie durchzubringen. Ist vermutlich nicht möglich.

    In den ersten Stunden gar nicht gecheckt, dass nach einer Verhaftung eines Bewohners, sein ganzes Hab und Gut vor der Tür steht zum Einsammeln. Das ist ziemlich entscheidend für den Spielverlauf. 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.