AVM FRITZ!Box 7530 AX bekommt FRITZ!OS 7.27

AVM hat ein Update für die FRITZ!Box 7530 AX veröffentlicht, hier handelt es sich um das derzeit aktuelle FRITZ!OS 7.27. Da die AVM FRITZ!Box 7530 AX hier einen größeren Sprung macht, ist davon auszugehen, dass AVM auch hier Schwachstellen flicken möchte, die im Rahmen der Berichterstattung rund um FragAttacks bekannt geworden sind. Weltweit sind unzählige Geräte von dieser Schwachstelle im WiFi-Standard betroffen.

Neben den neuen Funktionen sind auch Fehler behoben und Dinge verbessert worden, die wir hier einmal für euch aufschlüsseln:

Bitte ausklappen

Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.27

Internet:

  • Verbesserung Deutsche Telekom: Automatische Einrichtung von Rufnummern (EasySupport) bei Verbindung über
    WAN/LAN 1 mit einem Glasfasermodem
  • Behoben VPN-Verbindungen auf Basis von Drittanbieter-Lösungen brachen zum Teil nach längerer Verbindungszeit ab
  • Behoben Unter Umständen konnte über VPN nicht auf WLAN-Geräte im Heimnetz zugegriffen werden

WLAN:

  • Verbesserung Stabilität angehoben
  • Behoben Schwachstellen in der Behandlung eingehender fragmentierter Pakete sowie aggregierter MPDUs (A-MPDU) behoben („Fragattack“)
  • Behoben Mögliche Probleme bei der Anmeldung von Repeatern nach Umstellung der WLAN-Verschlüsselung von „WPA2+WPA3“ auf „unverschlüsselt“ behoben
  • Behoben Bei unverschlüsseltem WLAN funktionierte die WPS-Funktion für den WLAN-Gastzugang nicht zuverlässig
  • Behoben Die Legende unterhalb der Grafik „Belegung der WLAN-Kanäle“ wurde nicht einzeilig dargestellt (Seite „WLAN / Funkkanal“)

Telefonie:

  • Änderung Notwendige Änderung für die künftige Nutzung eines Online-Telefonbuchs von Google
  • Behoben Bei Nutzung der Business-Telefonieplattform „Telekom CompanyFlex“ wurden Rufnummern nach Bearbeitung in der Bedienoberfläche u.U. nicht mehr registriert
  • Behoben Keine Anzeige von Rufsperren, wenn in diesen ein Eintrag ohne Rufnummer enthalten war
  • Behoben Suche im Telefonbuch war nach Name möglich, aber nicht nach Rufnummer
  • Behoben Einrichtung der internen Faxfunktion nicht möglich, wenn im Telefonbuch ein Eintrag ohne Rufnummer enthalten war
  • Behoben Bei Nutzung der verschlüsselten Telefonie konnte es nach Abbruch eines Anrufes durch den Anrufer vor Rufannahme zu einem endlosen Klingeln an Telefonen an der FRITZ!Box kommen
  • Behoben Dreierkonferenz über ein analoges Telefon funktionierte in vereinzelten Fällen nicht

DECT:

  • Behoben Nach längerer Laufzeit konnte es vorkommen, dass bestimmte Funktionen nicht mehr zur Verfügung standen (z. B. Mediaplayer, Update-Suche…)

System:

  • Änderung Push Service: Diverse inhaltliche Textänderung der E-Mail „Änderungsnotiz“
  • Behoben Auf der Benutzeroberfläche konnte teilweise der Code des Google Authenticators nicht eingegeben werden

Hier einmal eine Übersicht der aktuellen Versionen:

Aktuelle Version von FRITZ!OS. Stand 12. Mai 2021 Support durch AVM
FRITZ!Box 7590 AX FRITZ!OS 7.25 5 Jahre
FRITZ!Box 7590 FRITZ!OS 7.27 5 Jahre
FRITZ!Box 7583 FRITZ!OS 7.21 5 Jahre
FRITZ!Box 7582 FRITZ!OS 7.14 5 Jahre
FRITZ!Box 7530 AX FRITZ!OS 7.27 5 Jahre
FRITZ!Box 7530 FRITZ!OS 7.27 5 Jahre
FRITZ!Box 7520 FRITZ!OS 7.25 5 Jahre
FRITZ!Box 6890 LTE FRITZ!OS 7.21 5 Jahre
FRITZ!Box 6850 LTE FRITZ!OS 7.21 5 Jahre
FRITZ!Box 6820 LTE FRITZ!OS 7.13 5 Jahre
FRITZ!Box 6660 Cable FRITZ!OS 7.26 5 Jahre
FRITZ!Box 6591 Cable FRITZ!OS 7.26 5 Jahre
FRITZ!Box 6590 Cable FRITZ!OS 7.27 5 Jahre
FRITZ!Box 6490 Cable FRITZ!OS 7.27 5 Jahre
FRITZ!Box 5530 Fiber FRITZ!OS 7.26 5 Jahre
FRITZ!Box 5491 FRITZ!OS 7.12 5 Jahre
FRITZ!Box 5490 FRITZ!OS 7.12 5 Jahre
FRITZ!Box 4040 FRITZ!OS 7.14 5 Jahre
FRITZ!Box 4020 FRITZ!OS 7.01 5 Jahre

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Sehr schön. Gleich mal angeschubst 😉

    • bombvoyage says:

      Läuft bisher gut, wären da nicht die internen VPN Probleme im HomeOffice und meiner Firma. 😀

  2. Hoffentlich bekommt die 7430 auch das Update auf die 7.27.

    Bin da zurück auf die 7.12, nach dem die 7.21 so verbuggt war.

  3. Seit dem Update auf 7.27 komme ich nicht mehr mit meinem älteren Smartphone (Honor 6a mit Android 7.0) ins WLan Netzwerk.
    Mit anderen Smartphones funktioniert es einwandfrei. Es wurden keine Änderungen auf dem Honor 6a getätigt.

    • Bei mir selbes Problem mit einem Xiaomi Redmi 4X (Android 9.0).
      Vorher keine Probleme, nach dem Update kann ich machen was ich will – das Telefon findet das WLAN zwar, aber immer wenn ich verbinden will zeigt er „Deaktiviert“ auf dem Telefon an.

      Hoffe das Problem ist AVM bekannt und wird gefixt – habe jetzt erstmal einen zweiten Router an die Fritzbox gehängt der ein zweites WLAN Netzwerk aufbaut, worüber dann mein Telefon rein kann, aber das soll keine Dauerlösung sein.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.