AVM: FRITZ!Box 7490 erhält ab sofort FRITZ!OS 7.12

Ein kleines Update hat AVM für die FRITZ!Box 7490 auf Reisen geschickt. FRITZ!OS 7.12 geizt dabei mit neuen Funktionen, behebt aber drei Fehler, die durchaus nervig sein können. So konnte es zum Beispiel vorkommen, dass Port-Freigaben in einigen Fällen sporadisch geändert wurden. Ist nun nicht mehr so. Und auch die ISDN-Datenrufe, die mit FRITZ!OS 7.10/7.11 nicht mehr funktioniert haben, sollten wieder genutzt werden können. Zu guter Letzt: Die dauerhaft blinkende WLAN-LED ohne erkennbaren Grund in speziellen WLAN-Umgebungen soll es nach dem Update auch nicht mehr geben. Fröhliches Aktualisieren!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

13 Kommentare

  1. Gibt es SMB v3?

  2. Und das sogenannte „Kabel-Flaggschiff“ 6591 wurde praktisch aufgegeben. Dümpelt seit Erscheinen bei 7.04 herum und es gibt nicht einmal eine Labor-Version.

    • GooglePayFan says:

      Es kommen dieses Jahr doch schon viel bessere und vor allem günstigere DOCSIS 3.1 Boxen von AVM auf den Markt. 6660 und Co.

      Irgendwie selbst Schuld, die 6591 war nie wirklich ein Tipp, erst recht nicht für den Preis.
      Denke aber schon, dass die 6591 noch 1-2 Jahre Updates bekommt, nur eben verzögert, weil der Marktanteil extrem gering sein dürfte.

      • ApplePayFan says:

        Was ist denn das für ne Aussage?
        Die 6591 ist aktuell die einzige Box von AVM die DOCSIS 3.1 unterstützt & folgerichtig auch die einzige AVM Box ist, die Gigabit Kabelanschlüsse auslasten kann (abgesehen von dem Gbit Ethernet, welches etwas ausbremst).

        Es ist ja schön und gut, dass irgendwann die 6660 kommt und hier einiges besser machen wird.
        Das ändert aber nichts daran, dass das aktuelle „Kabelflagschiff“ von AVM mit der Software ziemlich hinterherhinkt.

  3. martin_gi says:

    Da bei mir keine der 3 Fehler auftreten, skippe ich dieses Update. Läuft super hier.

  4. Habe mit 7490 und VDSL100 Online-Upgrade von 7.11 auf 7.12 gemacht.
    Keine Änderungen im Setup vorgenommen.
    Geschwindigkeit vorher: DL 97,4 Mbit/s – UL 38,1 Mbit/s
    Geschwindigkeit nachher: DL 83,5 Mbit/s – UL 29,2 Mbit/s
    Großer Mist!

    • FriedeFreudeEierkuchen says:

      Ich kann keinen Unterschied in der Geschwindigkeit sehen. Da je nach Leitungsqualität die Aushandlung der Geschwindigkeit schwanken kann, schau dir doch mal deine Logs im System Menü an. Und schau dir das Frequenzspektrum bzw. die Leitungsqualität an.
      Bei mir ist vor kurzem einmalig die ausgehandelte Geschwindigkeit auf die Hälfte gefallen (von 98 auf 50MBit). Ich habe dann einen Reconnect gemacht (kurz Kabel gezogen) und daraufhin war alles wieder wie vorher,
      Die Verringerung beim Download wirst du in der Praxis wohl nie bemerken. Solange du Onlinebackups, große Cloudsyncs oder FTP-Uploads machst, ist die Minderung des Uploads ein bisschen ärgerlich, aber nicht dramatisch spürbar. Solange du solche Dinge nicht machst, kann es dir völlig egal sein.

  5. Sind die Probleme mit den WLAN-Übertragungsraten unter 7.0/7.01 inzwischen Geschichte?
    Ich hatte seinerzeit mühsam auf 9.83 downgraden müssen und überlege nun wieder zu aktualisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.