Apple veröffentlicht iTunes 12.3 für OS X

itunes

iOS 9 ist da und viele Apps haben ebenfalls ein Update erhalten, um mit dem neuen Betriebssystem aus dem Hause Apple kompatibel zu sein oder andere Verbesserungen einzuführen. Aber Apple aktualisiert auch die eigene Musik-, Filme-, App- und Co-Applikation iTunes. Das Update für OS X hievt iTunes auf die Version 12.3 und bringt folgende Änderungen mit:

 

 

  • Dieses Update für iTunes fügt Unterstützung für iOS 9 hinzu und wurde für OS X El Capitan entwickelt. Außerdem enthält es folgende Verbesserungen
  • Der Zugriff auf Apple Music über VoiceOver wurde verbessert
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Titel in „Nächste Titel“ nicht neu angeordnet werden konnten
  • Ein Problem wurde behoben, durch das manche Radiosender nicht unter „Zuletzt gespielt“ angezeigt wurden
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Titel, die Sie auf iOS zu den Favoriten hinzugefügt haben, nicht in iTunes erschienen
  • Unterstützung für die Zwei-Faktor-Authentifizierung zum Sichern ihrer Apple-ID
  • Dieses Update verbessert zusätzlich auch die allgemeine Stabilität und Leistung

itunes

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Ein Kommentar

  1. Für Windows wird das Update ebenfalls bereits verteilt, ich spiels gerade ein.