Apple veröffentlicht Beta 4 für iOS 9.3, watch OS 2.2, tvOS 9.2 und OS X 10.11.4 für Entwickler

artikel_appleKurz notiert: Update-Tag bei Apple. Zumindest für Entwickler, die die aktuelle Beta-Version von iOS 9.3, watchOS 2.2 oder tvOS 9.2 verwenden möchten. Diese wurden nämlich soeben veröffentlicht und kommen entweder als OTA-Update oder können im Developer Center heruntergeladen werden. Welche neuen Funktionen die Updates in der finalen Version einmal bringen, haben wir an dieser Stelle schon einmal angerissen. Das heutige Update der Developer-Beta bedeutet auch, dass es morgen wohl die Public-Version der Updates geben wird, zumindest von iOS. Ebenfalls verfügbar ist die veirte Beta von OS X 10.11.4 El Capitan.

iOS 9 Night Shift

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

9 Kommentare

  1. Super, vielleicht geht bei meinem iPhone 6 dann nicht mehr trotz 25-40% Akku das Gerät plötzlich aus weil er denkt das der Akku leer ist. Eventuell kommt es dann auch nicht mehr vor das das iPhone klingelt man aber keine Chance hat ran zu gehen. Oder eventuell springt er nicht nach Lust und Laune zwischen Bluetooth Endgeräten herum obwohl man doch nur die verdammte Bose Box in der Küche zum spielen bringen möchte. Tut mir leid aber Apple’s iPhone ist momentan nur Frust statt Begeisterung.

  2. Hm… Mir wird das Update am iPhone 6 Plus noch nicht angeboten.

  3. Hast du denn auch die Developer Beta drauf (die Public Beta folgt erst in ein paar Tagen)?

  4. Ich kann es nicht mehr hören… Warum meckern die Leute immer rum, wenn bei einer Beta Software etwas nicht geht? Man könnte in diesem Fall den Fehler Apple melden. Aber das tun ja die meisten Leute nicht, sondern die nörgeln nur rum! Dann installiert keine Beta!!!

  5. @masc: wer sagt denn, dass jemand (nehme an du beziehst dich auf den ersten kommentar von christian) die Beta installiert hat?
    hab das problem mit dem akku jedenfalls auch seit dem Update auf iOS9 und nutze keine beta.

  6. Lasst mal den Akku checken. Nach einem Jahr unwahrscheinlich, dass da was ist, aber muss ja nicht an iOS liegen

  7. @wMAN: Danke für den Hinweis. Ich Dussel muss natürlich auf die Public warten…

  8. Habe auch massive akku probleme plotzlich unter 9.2.1

  9. @toni: Es war nicht explizit auf Christian bezogen, aber er war u.a. gemeint. Aber stimmt, ich bin davon ausgegangen, dass er die Beta hat. Sorry dafür, wenn es nicht so ist.
    Es ist nur so, dass die Leute sich häufig über eine fehlerhafte Beta beschweren…