Apple TV: kleine Anzahl von WLAN-Problemen betroffen, Austauschprogramm gestartet

Apple hat die offiziellen Stores, Apple Care-Mitarbeiter und die autorisierten Reseller informiert, dass es bei einer geringen Anzahl von Apple TVs zu WLAN-Problemen kommen kann. Dieser Fehler äußert sich darin, dass die betroffene Box nicht in der Lage ist, sich mit einem Netzwerk zu verbinden, oder dass die Verbindungen immer wieder mal abreissen. Hierbei handelt es sich um die Geräte der dritten Generation.

appletv

Sollte euer Gerät von diesen Problemen betroffen sein, so könnt ihr dieses bis zu zwei Jahren nach dem Kauf noch austauschen. Die oben angesprochene Probleme betreffen nur einige Modelle mit einer bestimmten Seriennummer.

[werbung]

fulldoc1

Die Nummern der in Frage kommenden Apple TVs  beinhalten an den letzten vier Stellen DRHN. An der dritten und vierten Stelle muss eine weitere alphanumerische Kombination zutreffen: H9, HC, HD, HF, HG, HH, HJ, HK, HL, HM, HN, HP, HQ, HR, HT, HV, HW, HX, J1, J2, J3, J4, J5, J6, J7, J8 oder J9. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

12 Kommentare

  1. Oh, danke. Gleich mal zuhause gucken, wenn ich daheim bin. Bin mit der WLAN Performance meines ATV3 sehr unzufrieden.

  2. Apple und die WLAN-Probleme, diese Geschichte wird wohl nie enden…

    Mein iPad Mini (iOS 6.1.23) hat auch dauernde Probleme, die WLAN-Verbindung mit einer Fritzbox 7170 aufrecht zu erhalten. Ein iPad 3 mit gleicher Firmware läuft hingegen problemlos im gleichen Netzwerk.
    Mittlerweile bin ich bei vielen Geräten auf LAN umgestiegen, ist einfach angenehmer damit zu arbeiten. 🙂

  3. nixisPhilipp says:

    Ich bin aktuell in Köln Braunsfeld – Kein Netz, geht schon den ganzen Morgen so, es nervt voll!

  4. Oh nein falscher Aktikel… aber ich hab die WLAN Probleme mit meinem Apple TV auch, ich denke ich werde den tauschen durfen.

  5. Super, danke für diesen Blogpost, genau das Problem habe ich nämlich mit meinem AppleTV! Bin mal gespannt, ob die Seriennummer passt 😉

  6. mein gerät ist betroffen, wo kann ich es denn nun austauschen? geht das bei gravis?

  7. Ist eine Charge fehlerhafter Wlan-Adapter durch die Qualitätskontrolle gerutscht?
    Immerhin kein peinlicher Konstruktionsfehler, sollte aber ein Einzelfall bleiben.

    @burak: Wende dich einfach mal an den Händler, Gravis sollte informiert sein. Wenn die zicken direkt zu Apple. Wenn der Apple-Fachhändler Gravis von dem Problem erst später erfährt als Caschy…ganz ehrlich, geh in Zukunft woanders shoppen. 😉

  8. Meiner ist auch dabei. Das erklärt einiges! 🙁

  9. Hoppla, meine ist auch betroffen. Hab sie vor etwas über einem Jahr im MediaMarkt geholt – soll ich die dort einfach wieder hinbringen? Mal schauen, ob die das schnallen dort …

    Gab es in dieser Zeit nicht irgendein silent Update der dritten Generation? Habe das noch so im Hinterkopf. Oder wird das Gerät jetzt einfach durch ein refurbished Gerät ausgetauscht? Hm…

  10. Das hier und woanders kursierende Dokument ist NICHT korrekt. Habe eben mit dem Apple-Support gesprochen und mein ATV3 fällt nicht darunter! :;(

  11. @Caschy: Ist das hier also eine Ente?

  12. Apple hat doch quer durch die Produkt-Paletter W-Lan Probleme egal ob MBP, iPhone, iPad, ATV…. Ich persönlich hatte 2 MBPs (late 2011 und Mid2012) die davon betroffen waren. Mir wurde immer vom Apple Support gesagt es liegt an meiner Umgebung daheim… und das schlimmste war mir wurde nahe gelegt mir eine Airport Express oder dergleichen anzulgen…. damit würden sich meine Probleme in Luft auflösen :-DDD
    Zum Glück hab ich das nicht gemacht… Und lasst euch da bloß nichts einreden. Jedenfalls hab ich das 3.te MBP das keine W-Lan Probleme aufweist.
    Ergo wenn’s net tuat gleich auf die Genius Bar kacken :-DDD